- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

Der Mann im Fadenkreuz

Alles außer Sport.

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Zep » 15.03.2020, 23:32

zuweit Rechts und zuweit Links da stinkts
Benutzeravatar
Zep
 
Beiträge: 523
Registriert: 05.11.2008, 00:46
Wohnort: Im Schützenverein
Mitgliedsnummer: 0

Anzeige:

Re: Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon highdelberg » 15.03.2020, 23:41

Sein Engagement beim Fussball ist einfach klar von seinem restlichen Tun zu trennen.
Können oder wollen wohl nicht alle.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
Ayran statt Eichbaum!
Benutzeravatar
highdelberg
 
Beiträge: 4399
Registriert: 10.05.2005, 11:15
Wohnort: Heidelberg
Mitgliedsnummer: 1312
Beim SVW seit: 1992

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Zep » 16.03.2020, 00:09

Ich will es nicht, aber darf ja jeder wie er möchte. *0106*
zuweit Rechts und zuweit Links da stinkts
Benutzeravatar
Zep
 
Beiträge: 523
Registriert: 05.11.2008, 00:46
Wohnort: Im Schützenverein
Mitgliedsnummer: 0

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon tomek_g » 16.03.2020, 12:12

Dann verzichte bitte auf Medikamente die mit mit seinen Geldern erforscht wurden oder werden (Krebs, Coronavirus), besuche keine Alla Hopp Spielplätze. Ich hoffe dein Arbeitgeber benutzt keine SAP Software ...usw. Die Liste ist Lang. So viel Selbstachtung muss doch drin sein oder? ;)
Error 404 - U23 Spieler nicht gefunden
Benutzeravatar
tomek_g
 
Beiträge: 1078
Registriert: 07.04.2011, 12:12
Mitgliedsnummer: 0

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Lionel Hutz » 16.03.2020, 12:18

tomek_g hat geschrieben:Ich hoffe dein Arbeitgeber benutzt keine SAP Software.

Das finde ich ist der beste Teil der Auflistung.
Benutzeravatar
Lionel Hutz
 
Beiträge: 5246
Registriert: 03.11.2003, 00:18
Wohnort: Mannheim-Nord
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1986

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Geigerzähler » 16.03.2020, 13:48

SPORT1: Wann könnte der neue Impfstoff gegen das Coronavirus, auf den die ganze Welt wartet, auf den Markt kommen?



Hopp: Das hängt vom Paul-Ehrlich-Institut (Bundesinstitut für Impfstoffe, d. Red.) ab. Es müssen ja erstmal Tests gemacht werden an Tieren und dann an Menschen. Ich denke aber zum Herbst müsste das verfügbar sein und dann käme möglicherweise die nächste Welle erneuter Infektionen.
Benutzeravatar
Geigerzähler
 
Beiträge: 5497
Registriert: 03.11.2014, 16:31
Wohnort: Lampertheim
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 2000

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Avci5858 » 16.03.2020, 14:43

Hopp: Bundesliga-Spiele ohne Zuschauer wären „lächerlich“

16.03.20 12:53
Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp spricht sich gegen Geisterspiele aus.
+
Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp spricht sich gegen Geisterspiele aus.
© picture alliance/dpa

Hoffenheim – Wegen des Coronavirus droht der Bundesliga eine lange Pause. Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp spricht sich gegen Geisterspiele aus.

Bundesliga-Pause wegen Coronavirus.
Geisterspiele bis Saisonende?
Dietmar Hopp fordert EM-Absage.

Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp hat sich trotz der Krise wegen des Coronavirus gegen eine Beendigung der laufenden Bundesliga-Saison mit Geisterspielen ausgesprochen. „Die Saison kann man locker in vier Wochen durch englische Wochen im Juni noch ausspielen. Aber die Saison vor leeren Rängen fertig zu spielen, halte ich für lächerlich“, sagt Hopp im Interview mit Sport1.
Dietmar Hopp: Spiele ohne Zuschauer „lächerlich“

Derzeit ist die Bundesliga wegen des Virus unterbrochen, eine Verschiebung der Fußball-EM könnte den Vereinen zusätzliche Zeit bis Ende Juni bringen. Für Dietmar Hopp ist klar, dass das paneuropäische Turnier in zwölf Ländern in diesem Sommer nicht gespielt werden kann.

Bleibt gesund! #FlattenTheCurve #coronavirus #TSG pic.twitter.com/tvwhUKeudF
— TSG Hoffenheim (@tsghoffenheim) March 15, 2020

„Eine EM muss abgesagt werden, das Turnier könnte im nächsten Jahr gespielt werden. Das hätte den Vorteil, dass es keine Club-WM geben würde, dieses Turnier wäre sowieso nicht angebracht“, erklärt der Milliardär. Die Biotech-FirmaCureVac, deren Hauptinvestor Hopp ist, arbeitet momentan an einem Impfstoff gegen das Coronavirus.
Benutzeravatar
Avci5858
 
Beiträge: 115
Registriert: 12.06.2017, 00:43
Wohnort: Wiesloch
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1983

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Lionel Hutz » 16.03.2020, 14:59

Ich hoffe, er wird sich jetzt bald auch mal zur Trainerfrage bei uns äußern.
Benutzeravatar
Lionel Hutz
 
Beiträge: 5246
Registriert: 03.11.2003, 00:18
Wohnort: Mannheim-Nord
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1986

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Gaddestädtler » 16.03.2020, 15:20

Lionel Hutz hat geschrieben:Ich hoffe, er wird sich jetzt bald auch mal zur Trainerfrage bei uns äußern.


*0103* *0103* *0103*
"Eight year olds, dude!" - Walter Sobchak
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 6148
Registriert: 10.09.2008, 14:30
Mitgliedsnummer: 0

Der Mann im Fadenkreuz

Beitragvon Zep » 16.03.2020, 18:58

tomek_g hat geschrieben:Dann verzichte bitte auf Medikamente die mit mit seinen Geldern erforscht wurden oder werden (Krebs, Coronavirus), besuche keine Alla Hopp Spielplätze. Ich hoffe dein Arbeitgeber benutzt keine SAP Software ...usw. Die Liste ist Lang. So viel Selbstachtung muss doch drin sein oder? ;)



Bin ich damit gemeint *0104*

Nur mal so als Info da haste was falsch verstanden ich will das nicht trennen was er macht.Ich bin seit 43 Jahren SVW - Fan, werde nie was anderes sein war noch nie in Hoffenheim und werde da auch nicht hin gehen.

Aber DH als *********** zu bezeichnen finde ich echt daneben,dafür hat er viel zu viel getan für die Region und ein wenig auch für den SVW.

*closed*
zuweit Rechts und zuweit Links da stinkts
Benutzeravatar
Zep
 
Beiträge: 523
Registriert: 05.11.2008, 00:46
Wohnort: Im Schützenverein
Mitgliedsnummer: 0

Nächste

Zurück zu Sonstiges



Anzeige: