- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

Mannheim im Fernsehen

Hier ist Platz für Themen, die Mannheim und/oder die Kurpfalz betreffen.

Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Markus » 09.04.2016, 23:31

So, jetzt ist aber bitte endgültig Schluss. Danke!
Ich respektiere generell das Recht eines jeden Menschen auf freie Meinungsäußerung. Ich nehme dieses Recht aber auch für mich in Anspruch.
Benutzeravatar
Markus
Administrator
 
Beiträge: 17168
Registriert: 27.09.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 13.08.1975

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon schorsch07 » 11.09.2016, 09:09

jetzt gleich um 09:20 Uhr kommt im SWR ne Sendung über Mannheim.
da geht's so `n bissl um den Wandel von Industrie- zu einer Musikstadt..

Mannheim macht Musik

http://m.tvspielfilm.de/sendung/mannheim-macht-musik_57a3638cf033af5c8bc15f85.html
olé
Benutzeravatar
schorsch07
 
Beiträge: 1451
Registriert: 05.08.2007, 11:59
Mitgliedsnummer: 0

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Gaddestädtler » 12.09.2016, 16:20

schorsch07 hat geschrieben:jetzt gleich um 09:20 Uhr kommt im SWR ne Sendung über Mannheim.
da geht's so `n bissl um den Wandel von Industrie- zu einer Musikstadt..

Mannheim macht Musik

http://m.tvspielfilm.de/sendung/mannheim-macht-musik_57a3638cf033af5c8bc15f85.html


Mehr Schein als Sein...

Einrichtungen wie das NTM bekommen Jahr für Jahr den Arsch vergoldet.
Die Popakademie wird von den meisten ernstzunehmenden Musikern nur belächelt, weil garantiert alle, die dort "studiert" haben, gleich klingen.
Glatt geschliffen auf 0815-Pop: Alleinstellungsmerkmale, Ecken und Kanten unerwünscht.
Und alle kleinen Clubs, wo Newcomer-Bands sich etablieren könnten, gehen vor die Hunde.

So wird das nix mit der Musikstadt (ganz abgesehen davon, dass Industrie VIELE Jobs schafft, Musik nur einige - und die Stadt Mannheim ein wahnsinniges Talent hat firmen zu vergraulen. Größtes Beispiel: BASF, aktuellstes Beispiel wohl Vögele....)....
"Eight year olds, dude!" - Walter Sobchak
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 5645
Registriert: 10.09.2008, 14:30
Mitgliedsnummer: 0

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Lenny » 12.09.2016, 16:51

Mmmh, der Kerl war, soweit mir bekannt, auch auf der Popakademie - alles andere als 08/15-Mainstream.

https://youtu.be/T7VLODAGDVc



Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Waldhoffans gegen Gewalt
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 10151
Registriert: 19.08.2003, 13:58
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 0

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Gaddestädtler » 12.09.2016, 17:07

Lenny hat geschrieben:Mmmh, der Kerl war, soweit mir bekannt, auch auf der Popakademie - alles andere als 08/15-Mainstream.

https://youtu.be/T7VLODAGDVc



Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Wie immer, sind auch hier Verallgemeinerungen im Pareto-Prinzip zu verstehen - gilt für 80% :wink:
"Eight year olds, dude!" - Walter Sobchak
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 5645
Registriert: 10.09.2008, 14:30
Mitgliedsnummer: 0

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Master Maurer » 12.09.2016, 19:39

85%!

...kann spuren von Sarkasmus enthalten...
Drum, ihr Sport-Vereins-Brüder, haltet euer Wort.
Haltet euren Club in Ehren, dass er blühet fort.
Benutzeravatar
Master Maurer
 
Beiträge: 2203
Registriert: 14.12.2007, 14:39
Wohnort: Heppenheim, Südhessen

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Pale Rider » 12.09.2016, 21:21

Das betraf nur den SVW. :mrgreen:
Mutti ist die Beste.
Benutzeravatar
Pale Rider
 
Beiträge: 6117
Registriert: 20.07.2008, 00:18
Wohnort: Palatina

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Lenny » 13.09.2016, 15:53

Gaddestädtler hat geschrieben:
Lenny hat geschrieben:Mmmh, der Kerl war, soweit mir bekannt, auch auf der Popakademie - alles andere als 08/15-Mainstream.

https://youtu.be/T7VLODAGDVc



Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Wie immer, sind auch hier Verallgemeinerungen im Pareto-Prinzip zu verstehen - gilt für 80% :wink:

Er ist der Einzige, der mir was sagt bzw. den ich kenne....

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Waldhoffans gegen Gewalt
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 10151
Registriert: 19.08.2003, 13:58
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 0

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Gaddestädtler » 14.09.2016, 08:09

Lenny hat geschrieben:
Gaddestädtler hat geschrieben:
Lenny hat geschrieben:Mmmh, der Kerl war, soweit mir bekannt, auch auf der Popakademie - alles andere als 08/15-Mainstream.

https://youtu.be/T7VLODAGDVc



Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Wie immer, sind auch hier Verallgemeinerungen im Pareto-Prinzip zu verstehen - gilt für 80% :wink:

Er ist der Einzige, der mir was sagt bzw. den ich kenne....

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk


Was ja auch schon eine gewisse Aussagekraft hat... :wink:
"Eight year olds, dude!" - Walter Sobchak
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 5645
Registriert: 10.09.2008, 14:30
Mitgliedsnummer: 0

Re: Mannheim im Fernsehen

Beitragvon Master Maurer » 14.09.2016, 23:41

Naja, nicht alles was an der Pubs Akademie war ist prinzipiell Müll. Auch Revolverheld und Benzin(als spontanes Beispiel) waren vor Jahren mal dort und haben immer noch gute Alben veröffentlicht über Jahre. Allerdings habt ihr schon recht, dass sie in ein gewisses Raster schon fallen müssen... uns als Punkrock Kapelle haben sie -rückblickend gesehen- damals berechtigter Weise abgelehnt....

...kann spuren von Sarkasmus enthalten...
Drum, ihr Sport-Vereins-Brüder, haltet euer Wort.
Haltet euren Club in Ehren, dass er blühet fort.
Benutzeravatar
Master Maurer
 
Beiträge: 2203
Registriert: 14.12.2007, 14:39
Wohnort: Heppenheim, Südhessen

VorherigeNächste

Zurück zu Rhein-Neckar-Dreieck



Anzeige: