RND Nachrichten

Hier ist Platz für Themen, die Mannheim und/oder die Kurpfalz betreffen.

RND Nachrichten

Beitragvon Die_Gulaschpolizei » 10.03.2023, 03:38

Es gibt tatsächlich eine "Mall" in der Stadt der Inzucht? Und dann auch noch mit hochpreisigen Designanbietern wie Aldi, Deichmann und C&A? Krass, ich dachte da gibt es maximal Tafel, Bahnhofsmission und Kleiderkammer.
Wer Handtücher nachmacht oder verfälscht, oder nachgemachte oder verfälschte Handtücher sich verschafft und in Verkehr bringt, wird mit Waschlappen nicht unter zwei Jahren bestraft.
Benutzeravatar
Die_Gulaschpolizei
 
Beiträge: 894
Registriert: 29.08.2022, 18:06



ANZEIGE

RND Nachrichten

Beitragvon Rutsch1 » 10.03.2023, 09:24

HyperionPL hat geschrieben:
BEPÖBELT, GETRETEN, BLUTIG GESCHLAGEN

Baby weint - Fremder in Kaiserslautern verliert Kontrolle und attackiert Vater
STAND
9.3.2023, 21:50 UHR

https://www.swr.de/swraktuell/rheinland-pfalz/kaiserslautern/unbekannter-rastet-wegen-weinendem-baby-in-kaiserslautern-aus-100.html?fbclid=PAAaYbWR9tugNg7KZHETxuSGPsQYtpJY80CzFd9WeCQ-nFWiL_J5OTjS4GzHY

Bei uns würde die Schlagzeile lauten:
"Waldhof-Anhänger in Mannheim verliert Kontrolle und attackiert Vater". Schade, dass man nicht drauf wetten kann :D


Der Täter trug eine dunkelblaue Baseball-Kappe. Also war er Waldhöfer.

Da kommt noch ein Bericht, in dem das noch einmal klargestellt wird
WALDHOF... und sonst NIX !!!

Schalker, Fritz, Bember, Walter P. + S., Erich, Schmal, Torsten K., Ifimj, Meckes
R.I.P.
Benutzeravatar
Rutsch1
 
Beiträge: 1504
Registriert: 10.09.2008, 11:25
Wohnort: Hemshof
Beim SVW seit: 1982

RND Nachrichten

Beitragvon Volkstribun » 10.03.2023, 18:46

Dass sie in ihre Familienstreitigkeiten immer die Kinder mit reinziehen müssen :mrgreen: .
o tempora, o mores!

Schork raus!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 6056
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

RND Nachrichten

Beitragvon rastele » 15.07.2023, 13:26

https://www.rnz.de/region/rhein-neckar_artikel,-Leimen-Beschmierte-SV-Waldhof-Fan-Werke-von-Graffiti-Oma-Inge-Hess-_arid,1151894.html

Also sehe ich das richtig: Die Alte verschandelt selbst Stromkästen mir ihren Schmalzbildchen und beschwert sich dann darüber, das andere das genau so tun?
Und dann zieht man auch noch den SVW mit hinein, einfach mal so.
Benutzeravatar
rastele
 
Beiträge: 2831
Registriert: 26.07.2003, 20:43
Wohnort: 67071 LU

RND Nachrichten

Beitragvon Cutler » 15.07.2023, 13:37

rastele hat geschrieben:https://www.rnz.de/region/rhein-neckar_artikel,-Leimen-Beschmierte-SV-Waldhof-Fan-Werke-von-Graffiti-Oma-Inge-Hess-_arid,1151894.html

Also sehe ich das richtig: Die Alte verschandelt selbst Stromkästen mir ihren Schmalzbildchen und beschwert sich dann darüber, das andere das genau so tun?
Und dann zieht man auch noch den SVW mit hinein, einfach mal so.

Egal ob die Frau eine Legitimation dazu hatte oder nicht, sowas übersprüht/verschmiert man nicht. Da gibt's auch nix zu relativieren.
Der Bezug zum SVW ist allerdings eine journalistische Unverschämtheit solange man das nur an den Farben festmachen kann (-)
Benutzeravatar
Cutler
 
Beiträge: 1867
Registriert: 24.01.2019, 14:14
Beim SVW seit: 1982

RND Nachrichten

Beitragvon Volkstribun » 15.07.2023, 13:57

Cutler hat geschrieben:
rastele hat geschrieben:https://www.rnz.de/region/rhein-neckar_artikel,-Leimen-Beschmierte-SV-Waldhof-Fan-Werke-von-Graffiti-Oma-Inge-Hess-_arid,1151894.html

Also sehe ich das richtig: Die Alte verschandelt selbst Stromkästen mir ihren Schmalzbildchen und beschwert sich dann darüber, das andere das genau so tun?
Und dann zieht man auch noch den SVW mit hinein, einfach mal so.

Egal ob die Frau eine Legitimation dazu hatte oder nicht, sowas übersprüht/verschmiert man nicht. Da gibt's auch nix zu relativieren.
Der Bezug zum SVW ist allerdings eine journalistische Unverschämtheit solange man das nur an den Farben festmachen kann (-)


Da ja auch die Farbe grau verwendet wurde, muss es sich um Hoffenheim- oder Sandhausen-Fans handeln; ihr wisst schon: graue Maus und so...
o tempora, o mores!

Schork raus!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 6056
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

RND Nachrichten

Beitragvon rastele » 15.07.2023, 15:26

Cutler hat geschrieben:Egal ob die Frau eine Legitimation dazu hatte oder nicht, sowas übersprüht/verschmiert man nicht. Da gibt's auch nix zu relativieren.


Aha, aus welchem Grund darf es nicht erlaubt sein, das zu tun? Ab welcher Qualität des "Kunstwerkes" tritt diese Regel ein? Wer fällt die Bewertung?
Graffiti ist ja per se illegal. Niemand hat einen Anspruch, das sein Werk Bestandschutz hat.
Benutzeravatar
rastele
 
Beiträge: 2831
Registriert: 26.07.2003, 20:43
Wohnort: 67071 LU

RND Nachrichten

Beitragvon Richie Naawu » 15.07.2023, 15:54

rastele hat geschrieben:
Cutler hat geschrieben:Egal ob die Frau eine Legitimation dazu hatte oder nicht, sowas übersprüht/verschmiert man nicht. Da gibt's auch nix zu relativieren.


Aha, aus welchem Grund darf es nicht erlaubt sein, das zu tun? Ab welcher Qualität des "Kunstwerkes" tritt diese Regel ein? Wer fällt die Bewertung?
Graffiti ist ja per se illegal. Niemand hat einen Anspruch, das sein Werk Bestandschutz hat.

Dann möchte ich die Reaktion mal hören, wenn die DoPa Kunstwerke beschmiert werden.
Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war.... (Fredi Bobic)
Benutzeravatar
Richie Naawu
 
Beiträge: 8605
Registriert: 02.05.2008, 23:00
Wohnort: Ilvesheim
Beim SVW seit: 1980

RND Nachrichten

Beitragvon Markus » 15.07.2023, 20:23

Richie Naawu hat geschrieben:
rastele hat geschrieben:
Cutler hat geschrieben:Egal ob die Frau eine Legitimation dazu hatte oder nicht, sowas übersprüht/verschmiert man nicht. Da gibt's auch nix zu relativieren.


Aha, aus welchem Grund darf es nicht erlaubt sein, das zu tun? Ab welcher Qualität des "Kunstwerkes" tritt diese Regel ein? Wer fällt die Bewertung?
Graffiti ist ja per se illegal. Niemand hat einen Anspruch, das sein Werk Bestandschutz hat.

Dann möchte ich die Reaktion mal hören, wenn die DoPa Kunstwerke beschmiert werden.


Die sind aber offiziell auch legitimiert. Und ich habe noch nie einmal eines gesehen, was irgendwie übermalt oder sonst wie verschandelt wurde. Kann natürlich sein, dass ich falsch liege, hoffe aber nicht. Konnte den Bericht leider nicht lesen, da die RNZ gerade Wartungsarbeiten macht. Um was ging es denn bei den Malereien der Dame genau?
Ich respektiere generell das Recht eines jeden Menschen auf freie Meinungsäußerung. Ich nehme dieses Recht aber auch für mich in Anspruch.
Benutzeravatar
Markus
Administrator
 
Beiträge: 20464
Registriert: 27.09.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Beim SVW seit: 13.08.1983

RND Nachrichten

Beitragvon Richie Naawu » 15.07.2023, 20:53

Markus hat geschrieben:
Richie Naawu hat geschrieben:
rastele hat geschrieben:
Cutler hat geschrieben:Egal ob die Frau eine Legitimation dazu hatte oder nicht, sowas übersprüht/verschmiert man nicht. Da gibt's auch nix zu relativieren.


Aha, aus welchem Grund darf es nicht erlaubt sein, das zu tun? Ab welcher Qualität des "Kunstwerkes" tritt diese Regel ein? Wer fällt die Bewertung?
Graffiti ist ja per se illegal. Niemand hat einen Anspruch, das sein Werk Bestandschutz hat.

Dann möchte ich die Reaktion mal hören, wenn die DoPa Kunstwerke beschmiert werden.


Die sind aber offiziell auch legitimiert. Und ich habe noch nie einmal eines gesehen, was irgendwie übermalt oder sonst wie verschandelt wurde. Kann natürlich sein, dass ich falsch liege, hoffe aber nicht. Konnte den Bericht leider nicht lesen, da die RNZ gerade Wartungsarbeiten macht. Um was ging es denn bei den Malereien der Dame genau?

Die "Kunstwerke" waren genauso legitimiert wie die von DoPa. Ob man das persönlich schön findet, spielt dabei keine Rolle. Keine Ahnung, wie man die Schmiererei da rechtfertigen kann.

Ob man das mit dem Waldhof in Verbindung bringen muss, weil blauschwarze Farbe benutzt wurde, ist eine andere Sache.

@Markus Der Link funktioniert ganz normal. Die Wartungsarbeiten betreffen nur den Webshop.
Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war.... (Fredi Bobic)
Benutzeravatar
Richie Naawu
 
Beiträge: 8605
Registriert: 02.05.2008, 23:00
Wohnort: Ilvesheim
Beim SVW seit: 1980

VorherigeNächste

Zurück zu Rhein-Neckar-Dreieck



  • Anzeige




Fatal error: Access to undeclared static property: phpbb_mobile::$always_show_link in /www/htdocs/w010ba6b/waldhof-forum.de/html/includes/mobile.php on line 534