- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

NFL-Saison 19/20

Alles rund um den Sport - außer Fußball.

NFL-Saison 19/20

Beitragvon Backes » 03.02.2020, 09:04

Tom hat geschrieben:
Tom hat geschrieben:Vorhersage für das Spiel? Kein Plan. Nach der Saison hätten es beide verdient und mir fällt auch momentan kein Argument ein was mir ermöglich würde gegen die Niners oder gegen die Chiefs Argumente zu finden. Ohne kurzfristige Verletzungen von Schlüsselspielern ein absolutes 50:50 Match.

Nach reiflicher Überlegung tippe ich auf die Chiefs...

Nach dem die 49ers kurz nach der Halbzeit Mahomes eine Interception geworfen hat und die 49ers 20:10 in Führung gegangen sind, habe ich nicht mehr an die Chiefs geglaubt, die Defense der 49ers wusste auf das Paßspiel der Chiefs eigentlich immer die passende Antwort. Vor allem als Mahomes im nächsten drive gleich danach wieder eine Interception geworfen, habe ich keinen Pfifferling mehr auf die Chiefs gesetzt. Aber dann hat irgendjemand einen Schalter umgelegt, das Laufspiel der 49ers war nicht mehr existent, Mahomes ist zu Höchstform aufgelaufen und hat fast alle seine Pässe an den Mann gebracht, die Defense der 49er hat plötzlich nicht mehr funktioniert und die Chiefs sind verdient Superbowl gewonnen.
Mein persönliches Highlight:
SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern 4:3, Mittwoch, 15. April 1987, 20:00 Uhr, Südweststadion, Ludwigshafen
1:0 Fritz Walter 3. Minute
1:1 Frank Hartmann 29. Minute
2:1 Fritz Walter (Elfmeter) 31. Minute
2:2 Harald Kohr 39. Minute
2:3 Frank Hartmann 61. Minute
3:3 Fritz Walter 83. Minute
4:3 Fritz Walter (Elfmeter) 89. Minute
Benutzeravatar
Backes
 
Beiträge: 4434
Registriert: 18.03.2004, 15:10
Wohnort: Pfalz
Mitgliedsnummer: 0

Anzeige:

NFL-Saison 19/20

Beitragvon MetalWaldhof » 03.02.2020, 12:08

Backes hat geschrieben:
Tom hat geschrieben:
Tom hat geschrieben:Vorhersage für das Spiel? Kein Plan. Nach der Saison hätten es beide verdient und mir fällt auch momentan kein Argument ein was mir ermöglich würde gegen die Niners oder gegen die Chiefs Argumente zu finden. Ohne kurzfristige Verletzungen von Schlüsselspielern ein absolutes 50:50 Match.

Nach reiflicher Überlegung tippe ich auf die Chiefs...

Nach dem die 49ers kurz nach der Halbzeit Mahomes eine Interception geworfen hat und die 49ers 20:10 in Führung gegangen sind, habe ich nicht mehr an die Chiefs geglaubt, die Defense der 49ers wusste auf das Paßspiel der Chiefs eigentlich immer die passende Antwort. Vor allem als Mahomes im nächsten drive gleich danach wieder eine Interception geworfen, habe ich keinen Pfifferling mehr auf die Chiefs gesetzt. Aber dann hat irgendjemand einen Schalter umgelegt, das Laufspiel der 49ers war nicht mehr existent, Mahomes ist zu Höchstform aufgelaufen und hat fast alle seine Pässe an den Mann gebracht, die Defense der 49er hat plötzlich nicht mehr funktioniert und die Chiefs sind verdient Superbowl gewonnen.


Ich sehe das ein wenig anders. Die Defense war weiterhin top, die Offense hat es aber nicht geschafft für die Entlastung zu sorgen. Da holt die Defense ne Interception und kaum setzen sie sich hin, müssen sie schon wieder aufs Feld. Wenn man Mahomes so oft und so lange den Ball gibt, dann klapperts halt hinten. Dann zweimal die dummen Fehler mit dem Fehlstart. Die Offense hats dann leider verbockt.

Ich freue mich trotzdem. Vom zweitschlechtesten zum zweitbesten Team in einer Saison. Außerdem gönne ich den Sieg Andy Reid, Mahomes, Kelce und dem Honeybadger. Aber dass sich jemand wie Hill jetzt nen Ring anstecken darf, wurmt mich hingegen schon ein wenig.

Die Frage ist ob man Garoppolo jetzt cuttet um auf einen günstigeren QB zu setzen um mehr Cap zu haben.
Mit manchen hier zu diskutieren ist, als würde man versuchen einen Pudding an die Wand zu nageln.
Benutzeravatar
MetalWaldhof
 
Beiträge: 13577
Registriert: 17.08.2006, 10:29
Wohnort: Mannheim

NFL-Saison 19/20

Beitragvon Bladerunner » 03.02.2020, 12:39

Der Knackpunkt des Spiels war mMn. als Mahomes in größter Bedrängnis einen 50 Yard Pass direkt ins Ziel bringt und im selben Drive die Chiefs den Touchdown machen.
Der Junge hat echt Eier bewiesen in einer Phase in der er bei jedem Spielzug von den 49ers übelst bedrängt wurde.
Ab dann lief das Spiel nur noch für ihn.

Zu dem kam wie schon erwähnt dass die Offense der 49ers sich zu viele dumme Fehler erlaubt hat.

Verdienter Sieg für die Chiefs und ein echt schönes und packendes Finale.
Benutzeravatar
Bladerunner
 
Beiträge: 4732
Registriert: 27.07.2003, 18:15
Wohnort: Südhessen

Re: NFL-Saison 19/20

Beitragvon JAG » 04.02.2020, 14:42

https://www.ran.de/us-sport/xfl/xfl-news/volle-ladung-football-live-ran-de-zeigt-exklusiv-die-neugegruendete-liga-xfl-im-livestream-142312?utm_campaign=Maestia&utm_medium=social&utm_source=facebook
Wer ohne Football nicht leben möchte Es ist bestimmt kein NFL Niveau aber anschauen werde ich es mir mal


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Hier könnte ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
JAG
 
Beiträge: 4821
Registriert: 07.01.2008, 21:42
Wohnort: Waibstadt
Mitgliedsnummer: 0

Re: NFL-Saison 19/20

Beitragvon MetalWaldhof » 04.02.2020, 15:05

JAG hat geschrieben:https://www.ran.de/us-sport/xfl/xfl-news/volle-ladung-football-live-ran-de-zeigt-exklusiv-die-neugegruendete-liga-xfl-im-livestream-142312?utm_campaign=Maestia&utm_medium=social&utm_source=facebook
Wer ohne Football nicht leben möchte Es ist bestimmt kein NFL Niveau aber anschauen werde ich es mir mal


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Ich bin noch unsicher, welchem Team ich da die Daumen drücken soll.
Mit manchen hier zu diskutieren ist, als würde man versuchen einen Pudding an die Wand zu nageln.
Benutzeravatar
MetalWaldhof
 
Beiträge: 13577
Registriert: 17.08.2006, 10:29
Wohnort: Mannheim

Vorherige

Zurück zu Sport Allgemein



Anzeige: