- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

Adler Mannheim

Alles rund um den Sport - außer Fußball.

Re: Adler Mannheim

Beitragvon blauschwarz17 » 28.04.2019, 21:26

Hardcore hat geschrieben:
Mannheimboy hat geschrieben:
1983FAN hat geschrieben:Freue mich für jeden Mannheimer Verein. Bin MONNEMER..

Gesendet mit Tapatalk


Nach dem Abstieg 2003 sangen viele Adler: Waldhof geb dein Stadion her.
Und wer mit der Inzucht Sympathisiert :kotz:
Gibt einige Fans der Adler die den Waldhof meiden und auf den Betze gehen, und umgekehrt einige die zu den Adlern gehen.
Ja und ich weiß das auch einige Fans der Adler zum SVW gehen, ich weiß nicht ob ich das will und brauch.
Das haben die doch schon in den 90ern gesungen, weil sie im maroden Friedrichspark spielen mussten und wir das CBS bekamen. Fühlten sich halt übergangen.

Auch von mir Glückwunsch an den MERC.

Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk

....und würden sie heute noch im Friedrichspark spielen würde ich vielleicht auch noch rausgehen :shock: 8)
Einmal Waldhof immer Waldhof, einmal Lautrer immer Inzucht!

Die werden mit dem Bus geholt: klick hier!
Benutzeravatar
blauschwarz17
 
Beiträge: 9771
Registriert: 19.06.2011, 21:28
Mitgliedsnummer: 0

Anzeige:

Re: Adler Mannheim

Beitragvon schorsch07 » 28.04.2019, 22:36

Das war damals eine feine Sache, etwas Wein in den Eistee-Beutel und rein ins Stadion, dazu paar leckere mini-donuts :lol:
olé
Benutzeravatar
schorsch07
 
Beiträge: 1325
Registriert: 05.08.2007, 11:59
Mitgliedsnummer: 0

Re: Adler Mannheim

Beitragvon JAG » 28.04.2019, 22:42

Ging auch mit einem 5 Liter Kanister


Gesendet von meinem iPhone X mit Tapatalk
Hier könnte ihre Werbung stehen
Benutzeravatar
JAG
 
Beiträge: 4809
Registriert: 07.01.2008, 21:42
Wohnort: Waibstadt
Mitgliedsnummer: 0

Re: Adler Mannheim

Beitragvon Träumer » 29.04.2019, 08:52

JAG hat geschrieben:Ging auch mit einem 5 Liter Kanister


Gesendet von meinem iPhone X mit Tapatalk

Ja geile Zeit war das.
Benutzeravatar
Träumer
 
Beiträge: 5560
Registriert: 13.04.2007, 09:40
Wohnort: Bürstadt

Adler Mannheim

Beitragvon tschönauer » 18.10.2019, 16:26

Die Adler haben 8000 Dauerkarten verkauft stand heute auf M24. Das ist eine stolze Zahl und wohl allzeit Ligarekord.
Benutzeravatar
tschönauer
 
Beiträge: 3117
Registriert: 15.09.2003, 08:53
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1980

Adler Mannheim

Beitragvon Träumer » 06.12.2019, 13:35

Ein sicher nicht alltägliches Spiel bestreiten die Jungadler Mannheim am kommenden Freitag, den 06. Dezember 2019. Denn die Nikolaus-Partie gegen die Junghaie aus Köln findet vor über 8.000 Schülerinnen und Schülern in der Haupthalle der Mannheimer SAP Arena statt.

So hat der 06. Dezember gleich zwei Eishockeyspiele an einem Tag zu bieten. Denn vor dem Abendspiel zwischen den Adler Mannheim und dem ERC Ingolstadt treffen um 12.00 Uhr die Jungadler Mannheim auf die Junghaie aus Köln. Über 8.000 Schülerinnen und Schülern sowie rund 900 Lehrerinnen und Lehrern aus Schulen der Region werden die Spitzenpartie der Deutschen Nachwuchs Liga besuchen. Die Verantwortlichen haben keine Kosten und Mühen gescheut, um den Kraftakt von vier Veranstaltungen binnen drei Tagen zu meistern und dem Jungadler-Spiel einen ganz besonderen Rahmen zu verpassen.

Auf Einladung der Jungadler reisen 358 Klassen der Stufen eins bis 13 aus 29 Schulen an. Eine immense logistische Herausforderung, die dank der freundlichen Unterstützung von VRN, RNV und DB mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt. In der Arena selbst wartet auf jedes Kind ein Adler-Turnbeutel mit einem blinkenden Ansteckherz – beides Bestandteil einer großen Choreografie zum Einlauf der Jungadler. Der Spielablauf gleicht in der Folge dem eines Adler-Heimspiels. :shock: coole Aktion!
Benutzeravatar
Träumer
 
Beiträge: 5560
Registriert: 13.04.2007, 09:40
Wohnort: Bürstadt

Adler Mannheim

Beitragvon HyperionPL » 06.12.2019, 14:41

Träumer hat geschrieben:Ein sicher nicht alltägliches Spiel bestreiten die Jungadler Mannheim am kommenden Freitag, den 06. Dezember 2019. Denn die Nikolaus-Partie gegen die Junghaie aus Köln findet vor über 8.000 Schülerinnen und Schülern in der Haupthalle der Mannheimer SAP Arena statt.

So hat der 06. Dezember gleich zwei Eishockeyspiele an einem Tag zu bieten. Denn vor dem Abendspiel zwischen den Adler Mannheim und dem ERC Ingolstadt treffen um 12.00 Uhr die Jungadler Mannheim auf die Junghaie aus Köln. Über 8.000 Schülerinnen und Schülern sowie rund 900 Lehrerinnen und Lehrern aus Schulen der Region werden die Spitzenpartie der Deutschen Nachwuchs Liga besuchen. Die Verantwortlichen haben keine Kosten und Mühen gescheut, um den Kraftakt von vier Veranstaltungen binnen drei Tagen zu meistern und dem Jungadler-Spiel einen ganz besonderen Rahmen zu verpassen.

Auf Einladung der Jungadler reisen 358 Klassen der Stufen eins bis 13 aus 29 Schulen an. Eine immense logistische Herausforderung, die dank der freundlichen Unterstützung von VRN, RNV und DB mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt. In der Arena selbst wartet auf jedes Kind ein Adler-Turnbeutel mit einem blinkenden Ansteckherz – beides Bestandteil einer großen Choreografie zum Einlauf der Jungadler. Der Spielablauf gleicht in der Folge dem eines Adler-Heimspiels. :shock: coole Aktion!

In der Tat ne coole Aktion, so zieht man sich Nachwuchs-Fans. Kann man nur von lernen..
Benutzeravatar
HyperionPL
 
Beiträge: 1067
Registriert: 15.05.2017, 21:25
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1996

Vorherige

Zurück zu Sport Allgemein



Anzeige: