Fußball international

Alles rund um den weltweiten Fußball.

Fußball international

Beitragvon hallogenscher » 08.10.2023, 10:58

305er hat geschrieben:War letzte Woche in Dortmund beim Spiel des BVB gegen AC Milan und einen darauf gleich in Freiburg beim SCF gegen West Ham.

Die Stadionpreise für Essen und Getränke waren in beiden Stadien moderater als bei uns. Ich kam in beiden Stadien auch wobei es ein Vielfaches an Menschen gab relativ zügig rein. Beide Vereine mit Drehkreuzen? Sind die eigentlich irgendwann Pflicht?

Na das Spiel der Dortmunder war so la la hat mich irgendwie nicht so gefesselt. Die Stimmung war ok aber irgendwie hat mich das alles nicht so mitgenommen dass ich zur Halbzeit dann genug gesehen hatte und aus dem Stadion bin. Am Ende hatte ich wohl bei einen Endstand von 0:0 nichts verpasst und alles richtig gemacht. Sitzplatz hatte ich im oberen Rang und auch dort war die Sicht ausgezeichnet. Ach ja waren auch noch so 2-3000 Italiener anwesend. Beim Einlass störte man sich auch nicht daran dass ich eine Bauchtasche unseres SVW um hatte......

Am Ende dann noch ein paar Bier mit BFler gezischt und direkt zur Unterkunft pennen.

Morgens ging es dann direkt per EC von DO nach FR. Natürlich mit ordentlicher Verspätung angekommen aber dennoch rechzeitig so dass mich ein Firmler abholen konnte. Sachen im Schließfach untergebracht in Stadionnähe etwas leckeres gegessen und los ging es. Der neue Freiburger Klotz steht ja etwas außerhalb und ich wunderte mich wie viele Fans mit dem Fahrrad zum Stadion kamen. Beim Waldhof glaub ich in der Masse unvorstellbar.

Der Zugang zum Stadion ging auch zügig voran und an der "Materialkontrolle" kam mir ein kleines Schmunzeln was manche in Monnem dabei wohl denken würden......

Das Stadion war mit 34.000 dann auch restlos ausverkauft und das obwohl keine Engländer wegen eines Banns ins Stadion durften. Zum Spiel kann man sagen dass die Freiburger schnell in Rückstand gerieten und durch etwaige Torwartfehler und Fehlgriffe auch wesentlich höher in Rückstand geraten hätten konnten. Auch das Spiel war ideenlos und nicht gerade von sehr hoher Laufbereitschaft geprägt.

Wer weiss was Christian Streich ihnen in der Kabine gesagt hatte aber die Badner kamen total verändert und mit einem Kampfeswille aus der Kabine. Und so geschah es das nach einem Ansturm Sallei auch den Ausgleich schaffte und die Masse im Stadion wieder total Feuer und Flamme war. Infolge dessen erspielte sich der Sport Club noch einige Chancen doch wie es so passiert hätte man kein Tor vorne mehr hinbekommen und durch einen Konter erzielten die Londoner die erneute Führung was aber auch wieder auf einen Torwartfehler zurück zu führen war. Insgesamt gesehen hatte der SCF Torwart einen Rabenschwarzen Tag.
Die Freiburger stemmten sich gegen eine Niederlage doch konnten nicht mehr wirklich das Ruder herumreisen.
Nach dem Schlusspfiff machte man sich nach einem Bierchen direkt per S Bahn zum Hbf welche auch nur 3 Minuten brauchte und ab mit dem IC in die Kurpfalz.

Fazit des Europa Spieltags.... ich empfand die Stimmung in Freiburg als Lauter(Besser) was aber auch gleichzeitig am mitreißenden Spiel und dem kleineren Rund lag (denke ich) in dem es mehr hallte. Aber ein bisschen mehr Vielfalt der Gesänge wäre auch wünschenswert.

Ansonsten bleibt noch festzuhalten dass mich jeder kick vom Waldhof gefühlstechnisch mehr berührt was aber klar sein dürfte.

cool.
schöner und interessanter bericht mit ein paar kuriosen einzelheiten. macht spaß zu lesen.
was ich aber nie machen würde: in der halbzeit aus dem stadion raus gehen - es sei denn ich habe einen dringenden termin... :lol:
das mit den fahrrädern in freiburg hat was mit verkehrskultur bzw. den einwohnern an sich zu tun: in heidelberg würden auch mehr mit dem rad anreisen als es in monnem der fall ist.
kleine anekdote am rande in dem zusammenhang: ich habe mal in liverpool gewohnt. wer da abends mit dem fahrrad in die stadt fährt um in die kneipen zu gehen, "ist ein freak oder ein drogenkurier". :lol: man fährt idr bus oder taxi. als ich radelte, haben die leute geklatscht oder gelacht. :lol:
Benutzeravatar
hallogenscher
 
Beiträge: 4326
Registriert: 03.10.2008, 08:59



ANZEIGE

Fußball international

Beitragvon sonnenkoenig » 18.10.2023, 13:29

hallogenscher hat geschrieben:
305er hat geschrieben:Morgens ging es dann direkt per EC von DO nach FR. Natürlich mit ordentlicher Verspätung angekommen aber dennoch rechzeitig so dass mich ein Firmler abholen konnte. Sachen im Schließfach untergebracht in Stadionnähe etwas leckeres gegessen und los ging es. Der neue Freiburger Klotz steht ja etwas außerhalb und ich wunderte mich wie viele Fans mit dem Fahrrad zum Stadion kamen. Beim Waldhof glaub ich in der Masse unvorstellbar.

cool.
schöner und interessanter bericht mit ein paar kuriosen einzelheiten. macht spaß zu lesen.
was ich aber nie machen würde: in der halbzeit aus dem stadion raus gehen - es sei denn ich habe einen dringenden termin... :lol:
das mit den fahrrädern in freiburg hat was mit verkehrskultur bzw. den einwohnern an sich zu tun: in heidelberg würden auch mehr mit dem rad anreisen als es in monnem der fall ist.
kleine anekdote am rande in dem zusammenhang: ich habe mal in liverpool gewohnt. wer da abends mit dem fahrrad in die stadt fährt um in die kneipen zu gehen, "ist ein freak oder ein drogenkurier". :lol: man fährt idr bus oder taxi. als ich radelte, haben die leute geklatscht oder gelacht. :lol:


Ja Freiburg ist eine Fahrradstadt, hier hast du als Radfahrer oft Vorfahrt vor den Autos
Mein erstes Mal:
28.01.1984
Block B
19. Spieltag SV Waldhof : Eintracht Braunschweig
2:2 (1:0) 1:0 Dickgießer (22.); 1:1 Tripbacher (58.); 2:1 Hein (64.); 2:2 Tripbacher (90.)
Zuschauer: 14.000
Schiedsrichter: Günther Risse
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Pahl (80.)
Benutzeravatar
sonnenkoenig
 
Beiträge: 2743
Registriert: 12.08.2003, 13:02
Wohnort: Bad Krozingen
Beim SVW seit: 1983

Fußball international

Beitragvon cfinest1985 » 24.10.2023, 20:23

Galas Verteidigung erinnert mich aber stark an uns.
Was waren das denn für 2 Gegentore ?
Benutzeravatar
cfinest1985
 
Beiträge: 5854
Registriert: 17.12.2021, 13:28

Fußball international

Beitragvon schorsch07 » 24.10.2023, 20:49

Viel spannender wird jetzt Union-Napoli
Hoffentlich belohnen se sich in der CL mal, das war bisher zweimal dermaßen eklig knapp. Den Punkt in Madrid hätten sie verdient, wenngleich auch spielerisch unverdient (klingt komisch) ;)
Benutzeravatar
schorsch07
 
Beiträge: 3683
Registriert: 05.08.2007, 11:59

Fußball international

Beitragvon cfinest1985 » 24.10.2023, 20:55

schorsch07 hat geschrieben:Viel spannender wird jetzt Union-Napoli


Für DAZN hätten selbst Trares und Sachs bis zum 30.06.2025 zumindest beim Brauseverein unter Vertrag sein müssen. VfB geht grad noch Magenta und Prime
Benutzeravatar
cfinest1985
 
Beiträge: 5854
Registriert: 17.12.2021, 13:28

Fußball international

Beitragvon schorsch07 » 24.10.2023, 21:00

Ich zahl meine 24,99 und bin mit dem mittlerweilen Gesamtangebot zufrieden, zumal ich Sky für umme habe :)
Benutzeravatar
schorsch07
 
Beiträge: 3683
Registriert: 05.08.2007, 11:59

Fußball international

Beitragvon highdelberg » 26.10.2023, 08:53

mal sehen wie die uefa auf die "choreo" des unbedeutenden der zwei glasgower vereine reagiert.
Benutzeravatar
highdelberg
Gesperrt
 
Beiträge: 5679
Registriert: 10.05.2005, 11:15
Wohnort: Heidelberg
Beim SVW seit: 1992

Fußball international

Beitragvon Backes » 26.10.2023, 11:34

highdelberg hat geschrieben:mal sehen wie die uefa auf die "choreo" des unbedeutenden der zwei glasgower vereine reagiert.


Was war?
Mein persönliches Highlight:
SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern 4:3, Mittwoch, 15. April 1987, 20:00 Uhr, Südweststadion, 32000 Zuschauer, Ludwigshafen
1:0 Fritz Walter 3. Minute
1:1 Frank Hartmann 29. Minute
2:1 Fritz Walter (Elfmeter) 31. Minute
2:2 Harald Kohr 39. Minute
2:3 Frank Hartmann 61. Minute
3:3 Fritz Walter 83. Minute
4:3 Fritz Walter (Elfmeter) 89. Minute
Benutzeravatar
Backes
 
Beiträge: 14257
Registriert: 18.03.2004, 15:10
Wohnort: Pfalz

Fußball international

Beitragvon cfinest1985 » 26.10.2023, 11:44

Backes hat geschrieben:
highdelberg hat geschrieben:mal sehen wie die uefa auf die "choreo" des unbedeutenden der zwei glasgower vereine reagiert.


Was war?


Es wurden im Celtic Block massiv Palästina Flaggen gezeigt. Von "Bio-Schotten", wenn ich das anmerken darf.

"Separatisten" Loyalität wohl. Die Kelten sind ja dafür bekannt in ganz großer Mehrzahl das UK abzulehnen und eine Zwei Staaten Lösung zu verfolgen.

@Highel
Also auch Lutheraner *willkommen*
Benutzeravatar
cfinest1985
 
Beiträge: 5854
Registriert: 17.12.2021, 13:28

Fußball international

Beitragvon Richie Naawu » 26.10.2023, 11:44

Backes hat geschrieben:
highdelberg hat geschrieben:mal sehen wie die uefa auf die "choreo" des unbedeutenden der zwei glasgower vereine reagiert.

Was war?

https://www.freiepresse.de/sport/etliche-palaestina-flaggen-vor-spiel-von-celtic-glasgow-artikel13103387
Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war.... (Fredi Bobic)
Benutzeravatar
Richie Naawu
 
Beiträge: 8606
Registriert: 02.05.2008, 23:00
Wohnort: Ilvesheim
Beim SVW seit: 1980

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball International



  • Anzeige




Fatal error: Access to undeclared static property: phpbb_mobile::$always_show_link in /www/htdocs/w010ba6b/waldhof-forum.de/html/includes/mobile.php on line 534