Wer bekommt die WM 2018 und 2022???

Alles rund um den weltweiten Fußball.

Wer bekommt die WM 2018 und 2022???

Beitragvon Richie Naawu » 25.03.2022, 12:56

AbwehrstelleSüdOst hat geschrieben:Nix Italien, nix Türkei. (Viel) Besser geht es nicht. Obwohl ich ja nichts gegen Italien und Italiener habe, sollte ich wohl anmerken.

Ja, da bleibt es dann bei einer besinnlichen Adventszeit ohne Hupen und Gegröhle.
Nachdem wir uns dann auch heimlich still und leise aus der WM nach der Gruppenphase verabschiedet haben, wird es dann noch ruhiger.
Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war.... (Fredi Bobic)
Benutzeravatar
Richie Naawu
 
Beiträge: 8606
Registriert: 02.05.2008, 23:00
Wohnort: Ilvesheim
Beim SVW seit: 1980



ANZEIGE

Wer bekommt die WM 2018 und 2022???

Beitragvon Niklas » 25.03.2022, 16:08

War nicht Italien einige Monate ungeschlagen?
Benutzeravatar
Niklas
 
Beiträge: 4331
Registriert: 04.06.2020, 09:55
Wohnort: 250 Km von Mannheim entfernt
Beim SVW seit: 1989

Wer bekommt die WM 2018 und 2022???

Beitragvon Richie Naawu » 25.03.2022, 17:09

Niklas hat geschrieben:War nicht Italien einige Monate ungeschlagen?

Ja, sie waren zuvor 37mal in Folge ungeschlagen (Weltrekord) bevor am 06.10.2021 die erste Niederlage nach der langen Serie gegen Spanien (Nations League Final Four) folgte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nderspiele_der_italienischen_Fu%C3%9Fballnationalmannschaft#Seit_2020

Die Niederlage gegen Nordmazedonien war erst die zweite Niederlage in den letzten 42 Spielen, für Italien aber zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt. ;-)
Man darf jetzt nicht alles so schlecht reden, wie es war.... (Fredi Bobic)
Benutzeravatar
Richie Naawu
 
Beiträge: 8606
Registriert: 02.05.2008, 23:00
Wohnort: Ilvesheim
Beim SVW seit: 1980

Wer bekommt die WM 2018 und 2022???

Beitragvon sonnenkoenig » 06.04.2022, 15:05

Richie Naawu hat geschrieben:
Niklas hat geschrieben:War nicht Italien einige Monate ungeschlagen?

Ja, sie waren zuvor 37mal in Folge ungeschlagen (Weltrekord) bevor am 06.10.2021 die erste Niederlage nach der langen Serie gegen Spanien (Nations League Final Four) folgte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_L%C3%A4nderspiele_der_italienischen_Fu%C3%9Fballnationalmannschaft#Seit_2020

Die Niederlage gegen Nordmazedonien war erst die zweite Niederlage in den letzten 42 Spielen, für Italien aber zum denkbar schlechtesten Zeitpunkt. ;-)


Ist schon bitter eine ausgeglichene Qualigruppe und einen Zweikampf mit der Schweiz um Platz eins verloren. Dadurch in die Play Off und das war es dann. die haben 2006 das letzte WM KO Spiel, das WM Finale, gespielt. 2010 un 2014 in der Gruppenphase raus 2018 und 2022 nicht qualifiziert. das ist schon was
Mein erstes Mal:
28.01.1984
Block B
19. Spieltag SV Waldhof : Eintracht Braunschweig
2:2 (1:0) 1:0 Dickgießer (22.); 1:1 Tripbacher (58.); 2:1 Hein (64.); 2:2 Tripbacher (90.)
Zuschauer: 14.000
Schiedsrichter: Günther Risse
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Pahl (80.)
Benutzeravatar
sonnenkoenig
 
Beiträge: 2743
Registriert: 12.08.2003, 13:02
Wohnort: Bad Krozingen
Beim SVW seit: 1983

Vorherige

Zurück zu Fußball International



  • Anzeige




Fatal error: Access to undeclared static property: phpbb_mobile::$always_show_link in /www/htdocs/w010ba6b/waldhof-forum.de/html/includes/mobile.php on line 534