Mannheimer Fußball

Alles rund um den Fußball in Deutschland.

Mannheimer Fußball

Beitragvon cfinest1985 » 26.11.2023, 19:50

Waldhof83 hat geschrieben: Der diesjährige Kader zeigt schon, dass da wieder etwas Kohle da ist.


Die Kohle unseres Ex Trikotsponsors, wo wie bei Suntat KEINERLEI Beweise bestehen, dass das Ausscheiden mit der GmbH Geschäftsführung zu tun hat.
Benutzeravatar
cfinest1985
 
Beiträge: 7142
Registriert: 17.12.2021, 13:28



ANZEIGE

Mannheimer Fußball

Beitragvon Träumer » 26.11.2023, 19:51

Waldhof83 hat geschrieben:VfR gestern mit dem fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen. Jetzt auf Platz 7. Die werden die Klasse halten. Innerhalb der nächsten zwei Jahre spielen die um den Aufstieg in die RL. Der diesjährige Kader zeigt schon, dass da wieder etwas Kohle da ist.

Die hatten letztes Jahr schon einen Wahnsinns Etat für die Verbandsliga. Könnte mir gut vorstellen das Si da noch mehr rein buttert. Geht ja auch das Gerücht um das die MR da mit mischt. Teile die Meinung das die hoch wollen. Atik macht da auch einen guten Job.
Benutzeravatar
Träumer
 
Beiträge: 9206
Registriert: 13.04.2007, 09:40
Wohnort: Bürstadt
Beim SVW seit: 1986

Mannheimer Fußball

Beitragvon Waldhof83 » 26.11.2023, 20:07

cfinest1985 hat geschrieben:
Waldhof83 hat geschrieben: Der diesjährige Kader zeigt schon, dass da wieder etwas Kohle da ist.


Die Kohle unseres Ex Trikotsponsors, wo wie bei Suntat KEINERLEI Beweise bestehen, dass das Ausscheiden mit der GmbH Geschäftsführung zu tun hat.

Das ist schon kein Flurschaden mehr, den dieser Typ dereinst hinterlassen haben wird, das sind VERWÜSTUNGEN wie im 30-jährigen Krieg!
Benutzeravatar
Waldhof83
 
Beiträge: 2313
Registriert: 20.09.2008, 15:34

Mannheimer Fußball

Beitragvon Waldhof83 » 26.11.2023, 20:48

Träumer hat geschrieben:
Waldhof83 hat geschrieben:VfR gestern mit dem fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen. Jetzt auf Platz 7. Die werden die Klasse halten. Innerhalb der nächsten zwei Jahre spielen die um den Aufstieg in die RL. Der diesjährige Kader zeigt schon, dass da wieder etwas Kohle da ist.

Die hatten letztes Jahr schon einen Wahnsinns Etat für die Verbandsliga. Könnte mir gut vorstellen das Si da noch mehr rein buttert. Geht ja auch das Gerücht um das die MR da mit mischt. Teile die Meinung das die hoch wollen. Atik macht da auch einen guten Job.

Denke auch, dass SI da größer eingestiegen ist, vielleicht fokussieren die sich nächste Saison voll auf den VfR und beenden ihr Engagement andernorts? Wenn der VfR weiterhin seriös auftritt, kann er uns längerfristig sponsorentechnisch den Rang ablaufen. Es gibt jede Menge Leute in und um Mannheim, die einfach keinen Bock auf den Waldhof haben, aus diversesten Gründen.

Zuschauertechnisch sieht das natürlich anders aus. Ob das in der heutigen Zeit - Stichwort Präsenz von Hoffenheim - für den VfR überhaupt noch möglich wäre sich in nennenenswertem Umfang neue Zuschauer zu erschließen ist schwer zu sagen. Dazu müssten die erstmal mindestens in die 3. Liga aufsteigen. Sooo auf alle Ewigkeit in Stein gemeiselt wie bei Rot Weiss Essen vs Schwarz Weiss Essen ist das Verhältnis Waldhof vs VfR nicht. Wir sind nicht RW Essen und waren es nie, nicht mal annähernd. Bis Mitte der 70er Jahre war der VfR zuschauertechnisch mit uns auf Augenhöhe, erst dann haben wir die durch Qualifikation für die neu eingeführte eingleisge 2. Liga und natürlich dem „Betriebsunfall“ Bundesligaaufstieg zuschauermäßig abgehängt.

Sollten wir in den nächsten Jahren abkacken, dann wird der VfR da sein und dann wird es sich vielleicht rächen, dass bei uns Sponsoren wie ein Haufen Scheisse behandelt wurden.

Ach ja und das mit „des sin die Hewell!“ interessiert in der heutigen Zeit keine Sau mehr, außerhalb Mannheims sowieso nicht und innerhalb Mannheims nur manche im Mannheimer Norden.
Benutzeravatar
Waldhof83
 
Beiträge: 2313
Registriert: 20.09.2008, 15:34

Mannheimer Fußball

Beitragvon Volkstribun » 26.11.2023, 21:28

Waldhof83 hat geschrieben:
Träumer hat geschrieben:
Waldhof83 hat geschrieben:VfR gestern mit dem fünften Sieg aus den letzten sechs Spielen. Jetzt auf Platz 7. Die werden die Klasse halten. Innerhalb der nächsten zwei Jahre spielen die um den Aufstieg in die RL. Der diesjährige Kader zeigt schon, dass da wieder etwas Kohle da ist.

Die hatten letztes Jahr schon einen Wahnsinns Etat für die Verbandsliga. Könnte mir gut vorstellen das Si da noch mehr rein buttert. Geht ja auch das Gerücht um das die MR da mit mischt. Teile die Meinung das die hoch wollen. Atik macht da auch einen guten Job.

Denke auch, dass SI da größer eingestiegen ist, vielleicht fokussieren die sich nächste Saison voll auf den VfR und beenden ihr Engagement andernorts? Wenn der VfR weiterhin seriös auftritt, kann er uns längerfristig sponsorentechnisch den Rang ablaufen. Es gibt jede Menge Leute in und um Mannheim, die einfach keinen Bock auf den Waldhof haben, aus diversesten Gründen.

Zuschauertechnisch sieht das natürlich anders aus. Ob das in der heutigen Zeit - Stichwort Präsenz von Hoffenheim - für den VfR überhaupt noch möglich wäre sich in nennenenswertem Umfang neue Zuschauer zu erschließen ist schwer zu sagen. Dazu müssten die erstmal mindestens in die 3. Liga aufsteigen. Sooo auf alle Ewigkeit in Stein gemeiselt wie bei Rot Weiss Essen vs Schwarz Weiss Essen ist das Verhältnis Waldhof vs VfR nicht. Wir sind nicht RW Essen und waren es nie, nicht mal annähernd. Bis Mitte der 70er Jahre war der VfR zuschauertechnisch mit uns auf Augenhöhe, erst dann haben wir die durch Qualifikation für die neu eingeführte eingleisge 2. Liga und natürlich dem „Betriebsunfall“ Bundesligaaufstieg zuschauermäßig abgehängt.

Sollten wir in den nächsten Jahren abkacken, dann wird der VfR da sein und dann wird es sich vielleicht rächen, dass bei uns Sponsoren wie ein Haufen Scheisse behandelt wurden.

Dann braucht aber Mannheim erstmal ein neues Stadion :mrgreen: .

Ach ja und das mit „des sin die Hewell!“ interessiert in der heutigen Zeit keine Sau mehr, außerhalb Mannheims sowieso nicht und innerhalb Mannheims nur manche im Mannheimer Norden.
o tempora, o mores!

Auuuuuuuf!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 6219
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

Mannheimer Fußball

Beitragvon waldhof-fanatisch » 28.11.2023, 00:09

Ich glaube, da steigern sich einige hier in was rein. Ich wüsste auch nicht, wie sich da eine Fanbasis bilden soll.

Hoffenheim spielte vor 20 Jahren in der OL Ba-Wü vor mehr Zuschauern als der VfR I. Gleichen Jahr in der RL Süd.

Und gerade Beispiele aus Städten wie Berlin, Köln oder Frnakfurt zeigen doch, dass neben den alteingesessenen Vereinen keiner Zuschauer groß anzieht, siehe Viktoria Köln oder vor 2 Jahren Vik. Berlin in der 3. Liga. Oder davor FSV Frankfurt.
Ultras Mannheim sind keine Waldhof-Fans!
Benutzeravatar
waldhof-fanatisch
 
Beiträge: 791
Registriert: 27.07.2003, 15:20
Wohnort: Mannheim

Mannheimer Fußball

Beitragvon sonnenkoenig » 29.11.2023, 17:52

waldhof-fanatisch hat geschrieben:Ich glaube, da steigern sich einige hier in was rein. Ich wüsste auch nicht, wie sich da eine Fanbasis bilden soll.

Hoffenheim spielte vor 20 Jahren in der OL Ba-Wü vor mehr Zuschauern als der VfR I. Gleichen Jahr in der RL Süd.

Und gerade Beispiele aus Städten wie Berlin, Köln oder Frnakfurt zeigen doch, dass neben den alteingesessenen Vereinen keiner Zuschauer groß anzieht, siehe Viktoria Köln oder vor 2 Jahren Vik. Berlin in der 3. Liga. Oder davor FSV Frankfurt.


Wir kämpfen auch um Zuschauer, warum sollte der VfR, einige Ligen unter uns, erfolgreicher sein?

Entweder es sind Spieler und deren Familien, die ins Stadion gehen, oder beim SVW gefrustete Menschen, die ein anderes Publikum als beim Waldhof bevorzugen und lieber in Mannheim Oberliga, als Sandhausen oder Hoffenheim höherklassig zu schauen.

Die Frage ist woher sollen die Leute kommen. Auswahl ist rießig.
Bundesliga Hoffenheim (Darmstadt, Frankfurt etwas weiter) ,
2. Liga KSC, Lautern,
3. Liga Sandhausen und wir,
Regionalliga Walldorf

da ist sehr viel Auswahl bevor jemand in Liga 5 geht
Mein erstes Mal:
28.01.1984
Block B
19. Spieltag SV Waldhof : Eintracht Braunschweig
2:2 (1:0) 1:0 Dickgießer (22.); 1:1 Tripbacher (58.); 2:1 Hein (64.); 2:2 Tripbacher (90.)
Zuschauer: 14.000
Schiedsrichter: Günther Risse
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Pahl (80.)
Benutzeravatar
sonnenkoenig
 
Beiträge: 2945
Registriert: 12.08.2003, 13:02
Wohnort: Bad Krozingen
Beim SVW seit: 1983

Mannheimer Fußball

Beitragvon waldhof-fanatisch » 02.12.2023, 11:59

Absolut richtig. Ich würde vielleicht noch eine Gruppe hinzufügen…diejenigen, die den VfR aus reinem „Mannheimer Interesse“ heraus verfolgen.

Aber wie gesagt, für mehr als Regionalliga fehlen die Strukturen. Da bräuchte es einen sehr finanzstarken Liebhaber, der ohne jedes Interesse an Rendite einsteigt. Und die Stadionfrage hat bei denen ja auch noch mal eine ganz andere Dimension als beim SVW.
Ultras Mannheim sind keine Waldhof-Fans!
Benutzeravatar
waldhof-fanatisch
 
Beiträge: 791
Registriert: 27.07.2003, 15:20
Wohnort: Mannheim

Mannheimer Fußball

Beitragvon sonnenkoenig » 04.12.2023, 14:20

waldhof-fanatisch hat geschrieben:Absolut richtig. Ich würde vielleicht noch eine Gruppe hinzufügen…diejenigen, die den VfR aus reinem „Mannheimer Interesse“ heraus verfolgen.


Das wäre ich zum Beispiel, ich schaue auch unregelmäßig was die machen, würde aber eher nicht zu denen ins Stadion gehen (wenn nicht gerade der SVW dort spielt)

Könnte mir nur vorstellen wenn sie ein Auswärtsspiel in Südbaden haben, aber Denzlingen muss ich mir jetzt auch nicht anschauen
Mein erstes Mal:
28.01.1984
Block B
19. Spieltag SV Waldhof : Eintracht Braunschweig
2:2 (1:0) 1:0 Dickgießer (22.); 1:1 Tripbacher (58.); 2:1 Hein (64.); 2:2 Tripbacher (90.)
Zuschauer: 14.000
Schiedsrichter: Günther Risse
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte für Pahl (80.)
Benutzeravatar
sonnenkoenig
 
Beiträge: 2945
Registriert: 12.08.2003, 13:02
Wohnort: Bad Krozingen
Beim SVW seit: 1983

Mannheimer Fußball

Beitragvon cfinest1985 » 06.12.2023, 11:27

Hewwel Formstärkste Mannschaft der letzten 10 Spiele in der OL BW.

"Schade/Gut" (um hier niemanden auf den Schlips zu treten, wie man es immer hält mit dem VfR), dass sie den Saisonstart so verkackt haben, ansonsten würde der Seniorenpuff da vorne in der Tabelle Schnappatmung bekommen
Benutzeravatar
cfinest1985
 
Beiträge: 7142
Registriert: 17.12.2021, 13:28

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National



  • Anzeige




Fatal error: Access to undeclared static property: phpbb_mobile::$always_show_link in /www/htdocs/w010ba6b/waldhof-forum.de/html/includes/mobile.php on line 534