- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

Mannheimer Fußball

Alles rund um den Fußball in Deutschland.

Mannheimer Fußball

Beitragvon Fidi » 27.11.2020, 12:47

Wenn die noch eine Altherren-Basketball-Abteilung gründen, bin ich da auch dabei. *0101*
SV Waldhof - unbestechlich, authentisch, unsterblich
http://www.schwegler-karten.de/Karten/progr/kurpfalz.html
erstes Spiel: 26.12.76 gegen FK Pirmasens 6:0
Benutzeravatar
Fidi
 
Beiträge: 6671
Registriert: 27.07.2003, 11:25
Wohnort: Eppelheim/MA-Sankthofen
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1981

Anzeige:

Mannheimer Fußball

Beitragvon Lionel Hutz » 27.11.2020, 16:46

Gadde hat dazu schon alles Wesentliche geschrieben.
Meiner Meinung nach brauchte es keinen neuen Verein. Die vorhandenen Clubs suchen ständig nach Leuten, die Verantwortung übernehmen wollen.
Und da kann man auch weitaus mehr gestalten, als wie es von den Jungs in dem Zeitungsartikel und in den diversen Berichten dargestellt wird.
Benutzeravatar
Lionel Hutz
 
Beiträge: 5359
Registriert: 03.11.2003, 00:18
Wohnort: Mannheim-Nord
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1986

Mannheimer Fußball

Beitragvon MetalWaldhof » 28.11.2020, 12:24

Lionel Hutz hat geschrieben:Gadde hat dazu schon alles Wesentliche geschrieben.
Meiner Meinung nach brauchte es keinen neuen Verein. Die vorhandenen Clubs suchen ständig nach Leuten, die Verantwortung übernehmen wollen.
Und da kann man auch weitaus mehr gestalten, als wie es von den Jungs in dem Zeitungsartikel und in den diversen Berichten dargestellt wird.


Es ist schwierig in eingefahrene Strukturen reinzukommen. Und dann ist noch lange nicht gesagt, dass man seine Vorstellung da umsetzen kann.
#gegendaemlichehashtags
Benutzeravatar
MetalWaldhof
 
Beiträge: 15809
Registriert: 17.08.2006, 10:29
Wohnort: Mannheim

Mannheimer Fußball

Beitragvon cahe » 29.11.2020, 13:55

MetalWaldhof hat geschrieben:
Lionel Hutz hat geschrieben:Gadde hat dazu schon alles Wesentliche geschrieben.
Meiner Meinung nach brauchte es keinen neuen Verein. Die vorhandenen Clubs suchen ständig nach Leuten, die Verantwortung übernehmen wollen.
Und da kann man auch weitaus mehr gestalten, als wie es von den Jungs in dem Zeitungsartikel und in den diversen Berichten dargestellt wird.


Es ist schwierig in eingefahrene Strukturen reinzukommen. Und dann ist noch lange nicht gesagt, dass man seine Vorstellung da umsetzen kann.



Genau das ist das Problem. Klar gibt es genug Vereine die aktive junge Leute suchen. Nur meist wird es nicht gerne gesehen wenn die eigene gute Ideen haben. Da sieht es dann schnell so aus als ob die die seit 25 Jahren das sagen haben nämlich eine Ahnung haben. Und das will natürlich keiner. Also sind ju ge Leute gerne gesehen, aber die sollen das dann bitteschön so machen wie die alten das vorgeben..
Benutzeravatar
cahe
Administrator
 
Beiträge: 7743
Registriert: 19.09.2007, 09:25
Wohnort: Rheinhessen

Mannheimer Fußball

Beitragvon Lionel Hutz » 29.11.2020, 14:34

Eure Darstellung passt überhaupt nicht zu meinen Erfahrungen in diesem Bereich und entspricht wohl eher den Verhältnissen vor 20 Jahren oder davor.
Benutzeravatar
Lionel Hutz
 
Beiträge: 5359
Registriert: 03.11.2003, 00:18
Wohnort: Mannheim-Nord
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1986

Mannheimer Fußball

Beitragvon AbwehrstelleSüdOst » 29.11.2020, 22:06

Fußball auf Kunstrasen? Lächerlich.
Benutzeravatar
AbwehrstelleSüdOst
 
Beiträge: 284
Registriert: 11.05.2020, 10:23
Mitgliedsnummer: 0

Mannheimer Fußball

Beitragvon mischamei » 30.11.2020, 09:16

brandlu hat geschrieben:https://www.morgenweb.de/mannheimer-morgen_artikel,-sandhofen-junger-fussball-club-mit-visionen-_arid,1721630.html

- Vorstand im Durchschnitt unter 20 Jahre
- Visionen wie AiL, Kooperationen mit Schulen und soz. Einrichtungen.

Ein Jugendtrainer vom SVW ist im Vorstand dabei.


beim anblick des bildes kommt wehmut an meine aktive zeit auf....
Carl-Benz-Stadion
Home of SV Waldhof Mannheim
In Mannheim gibts nur ein Verein ...

Wenn man gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben
Benutzeravatar
mischamei
 
Beiträge: 13227
Registriert: 30.07.2003, 12:50
Wohnort: in monnem, um monnem, um monnem rum
Mitgliedsnummer: 100523
Beim SVW seit: 1979

Mannheimer Fußball

Beitragvon Gaddestädtler » 30.11.2020, 10:02

Lionel Hutz hat geschrieben:Eure Darstellung passt überhaupt nicht zu meinen Erfahrungen in diesem Bereich und entspricht wohl eher den Verhältnissen vor 20 Jahren oder davor.


Da muss ich dich leider enttäuschen. Die Vereine von denen ich spreche, hatten die Probleme zwar vor 20 Jahren, aber haben sie noch immer genau so. Es gibt 1, 2 gute Seelen, die den Verein am Leben halten (meist ziemliche Dinos), der Rest will seine Freizeit nicht zusätzlich zum Sport noch mit Arbeit für den Verein füllen.
"Eight year olds, dude!" - Walter Sobchak
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 6421
Registriert: 10.09.2008, 14:30
Mitgliedsnummer: 0

Mannheimer Fußball

Beitragvon Lionel Hutz » 30.11.2020, 15:18

Gaddestädtler hat geschrieben:der Rest will seine Freizeit nicht zusätzlich zum Sport noch mit Arbeit für den Verein füllen.

Ja, genau so ist das. Und darum sage ich doch, dass die Leute wahrscheinlich willkommener wären bei so manchem Verein als sie selbst denken oder als es hier behauptet wurde.
Machterhalt als Ziel ist nicht mehr so präsent in den Vereinen. Ist doch super, wenn da Leute kommen, die auch Verantwortung übernehmen.
Benutzeravatar
Lionel Hutz
 
Beiträge: 5359
Registriert: 03.11.2003, 00:18
Wohnort: Mannheim-Nord
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1986

Mannheimer Fußball

Beitragvon Gaddestädtler » 30.11.2020, 15:26

Lionel Hutz hat geschrieben:
Gaddestädtler hat geschrieben:der Rest will seine Freizeit nicht zusätzlich zum Sport noch mit Arbeit für den Verein füllen.

Ja, genau so ist das. Und darum sage ich doch, dass die Leute wahrscheinlich willkommener wären bei so manchem Verein als sie selbst denken oder als es hier behauptet wurde.
Machterhalt als Ziel ist nicht mehr so präsent in den Vereinen. Ist doch super, wenn da Leute kommen, die auch Verantwortung übernehmen.


Absolut richtig. In mehr als einem existierenden Verein (weiß ich zufällig ;) ) macht auch der Vorstand nur weiter, weil es keine Alternativen gibt. Die wären heilfroh, wenn sie endlich aufhören könnten.
"Eight year olds, dude!" - Walter Sobchak
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 6421
Registriert: 10.09.2008, 14:30
Mitgliedsnummer: 0

Vorherige

Zurück zu Fußball National



Anzeige: