- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

F(U)CK

Alles rund um den Fußball in Deutschland.

F(U)CK

Beitragvon Volkstribun » 22.11.2020, 00:10

Der Saibene kommt mir wie der Hildmann vor, jede Woche nur Parolen und nix dahinter.
Abbruch jetzt!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 3964
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

Anzeige:

F(U)CK

Beitragvon Backes » 22.11.2020, 11:10

https://11freunde.de/artikel/boris-notzon-interview/2907742?komplettansicht=&fbclid=IwAR3a4KBayDHkm11TlsJUCCXfW1hOVtmSqwvO8yvWQViMkJlfm1qglzkliJw

„Über Berater bekommt man auch mal mit, dass Ver­ant­wort­liche anderer Klubs man­chen Spie­lern ins Gewissen redeten, ob sie wirk­lich zum FCK wollen.“

Unglaublich, was der für einen Stuss von sich gibt.
Mein persönliches Highlight:
SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern 4:3, Mittwoch, 15. April 1987, 20:00 Uhr, Südweststadion, Ludwigshafen
1:0 Fritz Walter 3. Minute
1:1 Frank Hartmann 29. Minute
2:1 Fritz Walter (Elfmeter) 31. Minute
2:2 Harald Kohr 39. Minute
2:3 Frank Hartmann 61. Minute
3:3 Fritz Walter 83. Minute
4:3 Fritz Walter (Elfmeter) 89. Minute
Benutzeravatar
Backes
 
Beiträge: 6255
Registriert: 18.03.2004, 15:10
Wohnort: Pfalz
Mitgliedsnummer: 0

F(U)CK

Beitragvon mischamei » 22.11.2020, 11:54

Backes hat geschrieben:https://11freunde.de/artikel/boris-notzon-interview/2907742?komplettansicht=&fbclid=IwAR3a4KBayDHkm11TlsJUCCXfW1hOVtmSqwvO8yvWQViMkJlfm1qglzkliJw

„Über Berater bekommt man auch mal mit, dass Ver­ant­wort­liche anderer Klubs man­chen Spie­lern ins Gewissen redeten, ob sie wirk­lich zum FCK wollen.“

Unglaublich, was der für einen Stuss von sich gibt.


klar der arme fuck.... aber kein wort davon, dass man sich spieler auf pump holt und dann den rest nicht bezahlt.
Carl-Benz-Stadion
Home of SV Waldhof Mannheim
In Mannheim gibts nur ein Verein ...

Wenn man gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben
Benutzeravatar
mischamei
 
Beiträge: 12959
Registriert: 30.07.2003, 12:50
Wohnort: in monnem, um monnem, um monnem rum
Mitgliedsnummer: 100523
Beim SVW seit: 1979

F(U)CK

Beitragvon 07forever » 22.11.2020, 15:37

Volkstribun hat geschrieben:Der Saibene kommt mir wie der Hildmann vor, jede Woche nur Parolen und nix dahinter.


Jep, eine Verstärkung auf dem Trainerposten sieht definitiv anders aus. Im Prinzip hat Saibene den beschissensten Punkteschnitt aller FCK-Trainer...darf gerne so weitermachen, "de Dscheff" :mrgreen:
Conspiracy theories thrive during times of uncertainty.

You´re not super woke. You´re falling into a coping mechanism people use to feel in control during difficult times.
Benutzeravatar
07forever
 
Beiträge: 947
Registriert: 14.02.2019, 09:01
Mitgliedsnummer: 0

F(U)CK

Beitragvon mischamei » 22.11.2020, 15:58

07forever hat geschrieben:
Volkstribun hat geschrieben:Der Saibene kommt mir wie der Hildmann vor, jede Woche nur Parolen und nix dahinter.


Jep, eine Verstärkung auf dem Trainerposten sieht definitiv anders aus. Im Prinzip hat Saibene den beschissensten Punkteschnitt aller FCK-Trainer...darf gerne so weitermachen, "de Dscheff" :mrgreen:


ja soll ruhig noch etwas wurschteln und dann sollen sie ihn im april entlassen.... kommt gut :idea:
Carl-Benz-Stadion
Home of SV Waldhof Mannheim
In Mannheim gibts nur ein Verein ...

Wenn man gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben
Benutzeravatar
mischamei
 
Beiträge: 12959
Registriert: 30.07.2003, 12:50
Wohnort: in monnem, um monnem, um monnem rum
Mitgliedsnummer: 100523
Beim SVW seit: 1979

F(U)CK

Beitragvon Lokalpatriot » 22.11.2020, 16:26

600 Seiten über den unnötigsten Verein der Welt, das schaffen auch nur wir...

Gut, dieser Chaos-Club liefert aber auch wirklich regelmäßig Stoff, um sich drüber lustig zu machen. ;-)
SPORTVEREIN WALDHOF MANNHEIM 1907 e.V.
Fußball der Arbeiterklasse seit 113 Jahren


Mir sin eefache Leut!
Benutzeravatar
Lokalpatriot
 
Beiträge: 3736
Registriert: 25.05.2006, 20:13
Wohnort: Mannheim-Waldhof
Mitgliedsnummer: 68305
Beim SVW seit: 1974

F(U)CK

Beitragvon Volkstribun » 22.11.2020, 17:58

Lokalpatriot hat geschrieben:600 Seiten über den unnötigsten Verein der Welt, das schaffen auch nur wir...

Gut, dieser Chaos-Club liefert aber auch wirklich regelmäßig Stoff, um sich drüber lustig zu machen. ;-)


Definitiv das Lustigste, seit es dieses Forum gibt!
Abbruch jetzt!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 3964
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

F(U)CK

Beitragvon Backes » 22.11.2020, 18:18

07forever hat geschrieben:
Volkstribun hat geschrieben:Der Saibene kommt mir wie der Hildmann vor, jede Woche nur Parolen und nix dahinter.


Jep, eine Verstärkung auf dem Trainerposten sieht definitiv anders aus. Im Prinzip hat Saibene den beschissensten Punkteschnitt aller FCK-Trainer...darf gerne so weitermachen, "de Dscheff" :mrgreen:

Achtung, Wortspiel: „Der Abstieg wird zur Dscheffsache“ *0104*
Im Ernst, der Abstieg ist mit dieser eigentlich guten Truppe nicht möglich. Können die denn eine weitere Saison 3. Liga finanziell stemmen? Die regionalen Investoren haben ja 11 Millionen für 33 Prozent hingeblättert, ich vermute mal, dass das Geld am Ende der Saison ausgegeben ist, so wie ich unsere Hinterpfälzer Freunde kenne. Geisterspiele treffen die ja besonders hart, weil sie mit die meisten Zuschauer haben. Könnten die theoretisch 100 Prozent verhökern? Aber diese regionalen Investoren wären ja eigentlich schön blöd, wenn die z.B. nochmal 11 Millionen für 33 Prozent geben würden und könnten ihr Geld genauso das Fenster Rausschmeißen.
Mein persönliches Highlight:
SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern 4:3, Mittwoch, 15. April 1987, 20:00 Uhr, Südweststadion, Ludwigshafen
1:0 Fritz Walter 3. Minute
1:1 Frank Hartmann 29. Minute
2:1 Fritz Walter (Elfmeter) 31. Minute
2:2 Harald Kohr 39. Minute
2:3 Frank Hartmann 61. Minute
3:3 Fritz Walter 83. Minute
4:3 Fritz Walter (Elfmeter) 89. Minute
Benutzeravatar
Backes
 
Beiträge: 6255
Registriert: 18.03.2004, 15:10
Wohnort: Pfalz
Mitgliedsnummer: 0

F(U)CK

Beitragvon Volkstribun » 22.11.2020, 18:21

Jedes Spiel ohne Sieg ist ein weiterer Sargnagel.
Abbruch jetzt!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 3964
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

F(U)CK

Beitragvon AbwehrstelleSüdOst » 22.11.2020, 19:29

Aber diese regionalen Investoren wären ja eigentlich schön blöd, wenn die z.B. nochmal 11 Millionen für 33 Prozent geben würden und könnten ihr Geld genauso das Fenster Rausschmeißen.


Nächstes Jahr legen die nochmal 5,5 - 6 Millionen für 17% auf den Tisch und bekommen mit dann 50% Beteiligung wieder nichts auf die Reihe. Irgendwann gibt es dann die nächste Insolvenz, ob mit oder ohne Punktabzug, irgendwann landen die Fuckler in der Regionalliga. Dann wird der Etat auf knappe 8-10 Millionen "heruntergefahren" und man wird sich vornehmen, exakt ein Jahr nach dem Abstieg wieder aufzusteigen. Mit dem gleichen Erfolg wie derzeit.
Benutzeravatar
AbwehrstelleSüdOst
 
Beiträge: 187
Registriert: 11.05.2020, 10:23
Mitgliedsnummer: 0

Vorherige

Zurück zu Fußball National



Anzeige: