- Anzeige zugunsten des Waldhof-Forum -

TSG Hoffenheim

Alles rund um den Fußball in Deutschland.

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon dinamo79 » 11.01.2019, 17:10

Volkstribun hat geschrieben:Hehe, CH07, BBB07, FH07: Klingt wie ein Automodell. Außerdem hätte es schöner ausgesehen, wenn sie stattdessen 1899BBB etc. geschrieben hätten :mrgreen: .


Sorry, dass ich den alten Beitrag ausgrabe, aber habe mich bisher - und werde es künftig auch nicht wirklich tun - mit der Hoppenheimer "Fanszene" nie wirklich auseinandergesetzt (=ernst genommen).

Aber das eine ihrer Fan-Gruppierungen für sich ausgerechnet die europaweit respektierte Abkürzung BBB gewählt hat, stimmt mich leicht missmutig, ein Grund mehr den Verein und seine Anhänger nicht zu mögen.
Benutzeravatar
dinamo79
 
Beiträge: 197
Registriert: 16.05.2018, 08:26
Wohnort: im Exil (Südbaden)
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: Feb 1985

Anzeige:

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon Lenny » 11.01.2019, 20:43

Agent1 hat geschrieben:Yup und in diesen Bimbesdom werde ich keinen Fuß setzen...bis der Waldhof dort ein Spiel hat.
Ich habe ein einziges mal diesen Fehler begangen - war damals das Spiel gegen Dortmund, bei dem die Fankurve vom BVB beschallt wurde - und habe es bitterlich bereut. Scheiß Stadion, scheiß Stimmung...
Waldhoffans gegen Gewalt
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 9442
Registriert: 19.08.2003, 13:58
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 0

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon tschönauer » 11.01.2019, 20:50

Lenny hat geschrieben:
Agent1 hat geschrieben:Yup und in diesen Bimbesdom werde ich keinen Fuß setzen...bis der Waldhof dort ein Spiel hat.
Ich habe ein einziges mal diesen Fehler begangen - war damals das Spiel gegen Dortmund, bei dem die Fankurve vom BVB beschallt wurde - und habe es bitterlich bereut. Scheiß Stadion, scheiß Stimmung...


Also das Stadion würde ich nehmen!
Benutzeravatar
tschönauer
 
Beiträge: 2441
Registriert: 15.09.2003, 08:53
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1980

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon HyperionPL » 12.01.2019, 20:24

tschönauer hat geschrieben:
Lenny hat geschrieben:
Agent1 hat geschrieben:Yup und in diesen Bimbesdom werde ich keinen Fuß setzen...bis der Waldhof dort ein Spiel hat.
Ich habe ein einziges mal diesen Fehler begangen - war damals das Spiel gegen Dortmund, bei dem die Fankurve vom BVB beschallt wurde - und habe es bitterlich bereut. Scheiß Stadion, scheiß Stimmung...


Also das Stadion würde ich nehmen!
Ich nicht .. zu weit weg.
Vom Typ her meinetwegen
Benutzeravatar
HyperionPL
 
Beiträge: 764
Registriert: 15.05.2017, 21:25
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1996

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon Hardcore » 18.01.2019, 21:46

Heut lag bei uns auf der Arbeit kurz das Hoppenheim Magazin rum.

Falke mit zwei Seiten drin. Sind Ausrüstungspartner.



Gesendet von meinem HUAWEI VNS-L31 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Hardcore
 
Beiträge: 3245
Registriert: 23.05.2004, 17:56
Mitgliedsnummer: 0

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon Mannheimboy » 07.02.2019, 13:41

Brisantes Spiel am Samstag
Bei erneuten Beleidigungen gegen Hopp: BVB droht Punktabzug!

07.02.19 11:14
BVB-Fans beleidigen Dietmar Hopp beim letzten Aufeinandertreffen in Sinsheim.
+
BVB-Fans beleidigen Dietmar Hopp beim letzten Aufeinandertreffen in Sinsheim.
© picture alliance/dpa

Dortmund – Sollten Fans von Borussia Dortmund Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp erneut beleidigen, droht dem BVB womöglich ein Punktabzug. Das sagt DFB-Richter Hans E. Lorenz:

Seitdem die TSG 1899 Hoffenheim in die Bundesliga aufgestiegen ist gibt es immer wieder Anfeindungen gegen Mäzen Dietmar Hopp. Bereits mehrfach von Fans von Borussia Dortmund.

Beim letzten Duell zwischen der TSG und dem BVB haben die Dortmunder Anhänger Hopp aufs Übelste beleidigt. Am 2. November 2018 hat der DFB den BVB hierfür bestraft. Die Borussen haben eine Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro zahlen müssen.

Zudem verhängt das DFB-Sportgericht eine Auswärtssperre auf Bewährung: Sollte sich das Fehlverhalten der BVB-Fans wiederholen, muss Dortmund bis 2022 bei Bundesligaspielen in Hoffenheim auf die eigenen Fans verzichten.

Im Dezember hat der DFB das Urteil angepasst: Die Dortmunder Fans dürfen bei Heimspielen gegen die TSG doch große Fahnen, Banner, Blockfahnen und Doppelhalter verwenden.
DFB-Richter Lorenz bringt Punktabzug für BVB ins Spiel

Vor dem nächsten Aufeinandertreffen am 21. Spieltag kommt das Thema wieder auf. „Ich kann nicht ausschließen, dass wir, wenn alle anderen Mittel nicht den gewünschten Effekt erzielen, auch über einen Punktabzug nachdenken“, sagt Hans E. Lorenz, Vorsitzender des DFB-Sportgerichts, den Ruhrnachrichten. „Den sportlichen Wettbewerb zu tangieren, ist das letzte, was wir wollen. Aber ausschließen will ich das nicht. Ich hoffe, es kommt nicht dazu“, so Lorenz weiter.

Die Partie im Dortmunder Signal Iduna Park findet am Samstag um 15:30 Uhr statt. So kannst Du das Spiel live im TV, Live-Stream und Live-Ticker verfolgen. Der BVB bangt nach dem Pokal-Aus um den Einsatz von Kapitän Marco Reus.

Quelle: https://www.mannheim24.de/sport/tsg-189 ... 42361.html
3.Liga ------ Waldhof ist dabei
Benutzeravatar
Mannheimboy
Moderator
 
Beiträge: 3397
Registriert: 05.05.2004, 15:49
Wohnort: Uff de OST
Mitgliedsnummer: 102825
Beim SVW seit: 1994

TSG Hoffenheim

Beitragvon Markus » 07.02.2019, 14:33

Der DFB hat nen Sparren ab. Aber sowas von. Der BVB sollte hier jetzt schon mit Klage drohen und anfangen, andere Vereine hier finanziell mit ins Boot zu holen, damit man das durch alle Instanzen hagen kann. Das geht alle Vereine an und bis auf die TSG und RBL dürften sich da sicher einige beteiligen.
Ich respektiere generell das Recht eines jeden Menschen auf freie Meinungsäußerung. Ich nehme dieses Recht aber auch für mich in Anspruch.
Benutzeravatar
Markus
Administrator
 
Beiträge: 16588
Registriert: 27.09.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 103795
Beim SVW seit: 13.08.1983

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon Fidi » 07.02.2019, 18:04

Markus hat geschrieben:Der DFB hat nen Sparren ab. Aber sowas von. Der DFB sollte hier jetzt schon mit Klage drohen und anfangen, andere Vereine hier finanziell mit ins Boot zu holen, damit man das durch alle Instanzen hagen kann. Das geht alle Vereine an und bis auf die TSG und RBL dürften sich da sicher einige beteiligen.


du meinst den BVB !?
SV Waldhof - unbestechlich, authentisch, unsterblich
http://www.schwegler-karten.de/Karten/progr/kurpfalz.html
erstes Spiel: 26.12.76 gegen FK Pirmasens 6:0
Benutzeravatar
Fidi
 
Beiträge: 5426
Registriert: 27.07.2003, 11:25
Wohnort: Eppelheim/MA-Sankthofen
Mitgliedsnummer: 0
Beim SVW seit: 1981

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon Markus » 07.02.2019, 18:07

Fidi hat geschrieben:
Markus hat geschrieben:Der DFB hat nen Sparren ab. Aber sowas von. Der DFB sollte hier jetzt schon mit Klage drohen und anfangen, andere Vereine hier finanziell mit ins Boot zu holen, damit man das durch alle Instanzen hagen kann. Das geht alle Vereine an und bis auf die TSG und RBL dürften sich da sicher einige beteiligen.


du meinst den BVB !?



Habs korrigiert. Türlich BVB :)
Ich respektiere generell das Recht eines jeden Menschen auf freie Meinungsäußerung. Ich nehme dieses Recht aber auch für mich in Anspruch.
Benutzeravatar
Markus
Administrator
 
Beiträge: 16588
Registriert: 27.09.2003, 19:00
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 103795
Beim SVW seit: 13.08.1983

Re: TSG Hoffenheim

Beitragvon Lenny » 07.02.2019, 18:22

Hoffentlich halten die Dortmunder Fans nicht ihre Klappen!
Waldhoffans gegen Gewalt
Benutzeravatar
Lenny
 
Beiträge: 9442
Registriert: 19.08.2003, 13:58
Wohnort: Mannheim
Mitgliedsnummer: 0

VorherigeNächste

Zurück zu Fußball National



Anzeige: