- Anzeigen zugunsten des Waldhof-Forum -

04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

1. Platz | 20 Spiele | 15 Siege - 3 Unentschieden - 2 Niederlagen | 51:21 Tore | 48* Punkte
*Eventuell 3 Punktabzug durch den DFB nach dem Relegationsspiel gegen den KFC Uerdingen, diese sind noch nicht abgezogen

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon Backes » 08.08.2018, 18:14

Der FSV ist schwer einzuschätzen, überragender 3:0 Sieg in Saarbrücken, dann ein schwaches 0:0 zu Hause gegen Stadtallendorf und zuletzt die knappe Niederlage beim Tabellenführer in Steinbach. Mit der Rückkehr einiger unserer verletzten Spieler sollte was möglich sein in Frankfurt.
Mein persönliches Highlight:

SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern 4:3
Benutzeravatar
Backes
 
Beiträge: 2529
Registriert: 18.03.2004, 14:10
Wohnort: Grethen

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon RheinauPit » 08.08.2018, 18:19

wenn der Rasen dort in Ordnung ist, sollte auf jeden Fall was drin sein
haben ja mit denen noch ne Rechnung offen vom letzten Spiel im CBS !! :lol:
4. Liga ... Du kummst hier net raus ....
RheinauPit
 
Beiträge: 253
Registriert: 12.07.2016, 22:44
Mitgliedsnummer: 0

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon Tarik » 08.08.2018, 18:19

MetalWaldhof hat geschrieben:FSV Frankfurt Stadionsprecher-Casting:
https://www.youtube.com/watch?v=Jh7sNYDUP0Y
Sabah sollte vor Videoaufnahmen nicht mehr so viel kiffen

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Auferstanden von den Toten
Januar 2018

R.I.P. Geiger
30.08.2017 Never Forget
Benutzeravatar
Tarik
 
Beiträge: 1543
Registriert: 16.07.2007, 14:23
Wohnort: Heidelberg
Mitgliedsnummer: 0

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon MetalWaldhof » 08.08.2018, 18:22

Backes hat geschrieben:Der FSV ist schwer einzuschätzen, überragender 3:0 Sieg in Saarbrücken, dann ein schwaches 0:0 zu Hause gegen Stadtallendorf und zuletzt die knappe Niederlage beim Tabellenführer in Steinbach. Mit der Rückkehr einiger unserer verletzten Spieler sollte was möglich sein in Frankfurt.


Mit der Truppe von gestern können wir jedes Team in der Liga schlagen. Allerdings ist der FSV in der Lage auch jedem Team das Leben schwer zu machen. Die spielen ein echt ekeliges 5-4-1 welches sie prädestiniert starken Teams echt weh zu tun.
Mit manchen hier zu diskutieren ist, als würde man versuchen einen Pudding an die Wand zu nageln.
Benutzeravatar
MetalWaldhof
 
Beiträge: 11337
Registriert: 17.08.2006, 09:29
Wohnort: Mannheim

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon Benden27 » 09.08.2018, 14:39

lenzler hat geschrieben:Wenn es wieder drei Dubbe werden, UNBEDINGT WEITERMACHEM, Stabil!!!

(Bin gar net abergläubisch...)


Drei Punkte hoooolen
Wir brauchen sie

P.s.
Weiß jemand wann die Sache mit den drei Punkten Abzug geklärt ist.?
Ein FCK Sieg schmerzt mehr als eine SVW Niederlage
Benden27
 
Beiträge: 10
Registriert: 25.05.2018, 10:44
Mitgliedsnummer: 0

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon blauschwarz17 » 09.08.2018, 15:36

Benden27 hat geschrieben:
lenzler hat geschrieben:Wenn es wieder drei Dubbe werden, UNBEDINGT WEITERMACHEM, Stabil!!!

(Bin gar net abergläubisch...)


Drei Punkte hoooolen
Wir brauchen sie

P.s.
Weiß jemand wann die Sache mit den drei Punkten Abzug geklärt ist.?
Spätestens wenn wir rechnerisch nicht mehr aufsteigen können

Gesendet von meinem SM-G389F mit Tapatalk
Einmal Waldhof immer Waldhof, einmal Lautrer immer Inzucht!

Die werden mit dem Bus geholt: klick hier!
blauschwarz17
 
Beiträge: 8336
Registriert: 19.06.2011, 20:28
Mitgliedsnummer: 0

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon Westham963 » 10.08.2018, 12:14

Auszug aus dem FSV - Forum:

"Beim Heimspiel gegen Monnem tippe ich auf ein 0:2. So fahrlässig wie letztes Mal werden die nicht spielen, die Qualität haben die Wadhöfer ohnehin auf ihrer Seite. Hoffe aber auf ein gutes Spiel des FSV..."

Hoffentlich behält er Recht mit seinem Tipp.

Und hier die Antwort von einem seiner "Kollegen":

"@Ritschi
Da bin ich ganz anderer Meinung.
Waldhof will das Spiel gewinnen, also werden die auch offensiv loslegen.
Das ist unsere Chance, denn wir haben nicht unbedingt das Spielermaterial um das Spiel zu bestimmen.
Ich denke, wir werden aus dem Steinbachspiel gelernt haben und mit Robert Schick und Plut die Treffer im Waldhofgehäuse landen.
Es sollte eigentlich zu einem 2:1 für den Sportverein langen, wobei wir auch mit einem Unentschieden leben können."
Briegel ist hässlich
Westham963
 
Beiträge: 68
Registriert: 02.08.2012, 07:29
Mitgliedsnummer: 0

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon hallogenscher » 10.08.2018, 13:08

mein tipp: wir gewinnen 2:0!
hallogenscher
 
Beiträge: 962
Registriert: 03.10.2008, 07:59

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon svwsvwsvw » 10.08.2018, 14:19

Ich hoffe, das einige Jungs nicht zu nervös wegen der TV-Übertragung sind.

In den letzen 3 Jahren, haben wir bei Übertragungen von Sport 1 oft gut ausgesehen.
svwsvwsvw
 
Beiträge: 2749
Registriert: 28.10.2006, 22:13

Re: 04 | FSV Frankfurt - SV Waldhof | 13.08.18 20.15 Uhr

Beitragvon Backes » 10.08.2018, 15:47

svwsvwsvw hat geschrieben:Ich hoffe, das einige Jungs nicht zu nervös wegen der TV-Übertragung sind.

In den letzen 3 Jahren, haben wir bei Übertragungen von Sport 1 oft gut ausgesehen.


Interessante Aussage, gibt es dazu eine Statistik?
Mein persönliches Highlight:

SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern 4:3
Benutzeravatar
Backes
 
Beiträge: 2529
Registriert: 18.03.2004, 14:10
Wohnort: Grethen

VorherigeNächste

Zurück zu Saison 2018/2019 - Regionalliga Südwest