WM in Katar boykottieren

Der Bereich für alle Beiträge zur Nationalmannschaft der Männer und Frauen sowie der Jugendnationalmannschaften

WM in Katar boykottieren

Beitragvon Gaddestädtler » 19.12.2022, 16:53

kaderschmied hat geschrieben:
SvenZ hat geschrieben:Das umhängen und schenken eines wertvollen Gewandes gilt in den Golfstaaten als besondere Ehre und als ein Zeichen das Anerkennung und Freundschaft ausdrückt, das war in früherer Zeit ein starker Brauch der Beduinen. Das Gewand ist natürlich sehr hochwertig mit Gold bestickt usw. Mehr als diese Geste sollte es auch nicht sein. Das war vielleicht unnötig in diesem Moment aber eigentlich eine Positive Geste. Natürlich wird es von hiesigen Medien durch den Dreck gezogen, wie sollte es auch sonst sein.


stellt sich die frage, ob man diese brauchtümer nach einem wm-finale zur schau stellen muss. wir haben 2006 den italienischen kapitän cannavaro vor der pokalübergabe auch nicht in eine lederhose gesteckt und ihm eine dose sauerkraut übergestülpt.


Cannavaro stand auch nicht bei einem Verein unter Vertrag, der defacto dem deutschen Staat gehört. Denke die Aussage war schon deutlich: Messi ist unsere B...!


Wer ist das, highdy? Ist das salt bae?
„Den Fortschritt verdanken wir den Nörglern. Zufriedene Menschen wünschen keine Veränderung.“ Herbert George Wells
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 11829
Registriert: 10.09.2008, 14:30



ANZEIGE

WM in Katar boykottieren

Beitragvon SvenZ » 19.12.2022, 16:55

kaderschmied hat geschrieben:
SvenZ hat geschrieben:Das umhängen und schenken eines wertvollen Gewandes gilt in den Golfstaaten als besondere Ehre und als ein Zeichen das Anerkennung und Freundschaft ausdrückt, das war in früherer Zeit ein starker Brauch der Beduinen. Das Gewand ist natürlich sehr hochwertig mit Gold bestickt usw. Mehr als diese Geste sollte es auch nicht sein. Das war vielleicht unnötig in diesem Moment aber eigentlich eine Positive Geste. Natürlich wird es von hiesigen Medien durch den Dreck gezogen, wie sollte es auch sonst sein.


stellt sich die frage, ob man diese brauchtümer nach einem wm-finale zur schau stellen muss. wir haben 2006 den italienischen kapitän cannavaro vor der pokalübergabe auch nicht in eine lederhose gesteckt und ihm eine dose sauerkraut übergestülpt.


Hab ja geschrieben das ich es auch unnötig fand aber auch nichts schlimmes daran finde. Wenn man die Geste für sich sieht ist das eigentlich eine feine Geste.
Benutzeravatar
SvenZ
 
Beiträge: 1703
Registriert: 05.05.2019, 00:21
Wohnort: Schwetzingen
Beim SVW seit: 1999

WM in Katar boykottieren

Beitragvon cfinest1985 » 19.12.2022, 17:20

Gaddestädtler hat geschrieben:Wer ist das, highdy? Ist das salt bae?


Nusret-Abi sieht anders aus.
Folge mal unserem Willy, dann weißt du das *0106*
Benutzeravatar
cfinest1985
 
Beiträge: 5854
Registriert: 17.12.2021, 13:28

WM in Katar boykottieren

Beitragvon dinamo79 » 19.12.2022, 17:40

highdelberg hat geschrieben:
Die_Gulaschpolizei hat geschrieben:Bild


ein perfektes foto für die wm :lol:
„Ich habe es getan, weil mich die Franzosen ausgebuht haben. Ich kann mit deren Arroganz nichts anfangen.“

verrücktes finale, bis zur 80. minute fand frankreich überhaupt nicht statt. :shock:


Ein würdiger Vertreter des goldenen Handschuhs :roll:

Und die Vergabe kann man sich eigentlich sparen, wenn ohnehin immer der Torhüter des Finalsiegers gekürt wird



Bild
…doch wenn der Schuss sitzt, ist die Welt wieder ok!!
Benutzeravatar
dinamo79
 
Beiträge: 3578
Registriert: 16.05.2018, 08:26

WM in Katar boykottieren

Beitragvon kaderschmied » 19.12.2022, 17:58

dinamo79 hat geschrieben:
highdelberg hat geschrieben:
Die_Gulaschpolizei hat geschrieben:Bild


ein perfektes foto für die wm :lol:
„Ich habe es getan, weil mich die Franzosen ausgebuht haben. Ich kann mit deren Arroganz nichts anfangen.“

verrücktes finale, bis zur 80. minute fand frankreich überhaupt nicht statt. :shock:


Ein würdiger Vertreter des goldenen Handschuhs :roll:

Und die Vergabe kann man sich eigentlich sparen, wenn ohnehin immer der Torhüter des Finalsiegers gekürt wird



Bild


kann ich aus kroatischer sicht verstehen. der argentinier hat halt einen entscheidenden elfer im finale gestochen, was dem kroatischen keeper nicht möglich war.
Bild
Benutzeravatar
kaderschmied
 
Beiträge: 5114
Registriert: 01.06.2019, 16:01
Beim SVW seit: 1907

WM in Katar boykottieren

Beitragvon Tifoso68 » 19.12.2022, 18:00

Gaddestädtler hat geschrieben:Messis Handspiel oder das Abschießen der Niederländischen Bank hat mit hartem Spiel und Motivation nix zu tun - das ist schlicht unsportlich.
Grundsätzlich aber sehr selektive Antwort Tifoso, wenn Argentinien es bei jedem Siegjubel nach der Gruppenphase nötig hat sich über den Gegner lustig zu machen. Einfach ganz fürchterlicher Stil.


He Gadde, doch heimlich WM geschaut ? Aber ist nicht schlimm, haben andere auch

Doch erstaunlich, dass du mir etwas vorhälst, was du par excellence praktizierst. Aus irgendwelchen Gründen magst du die Argentinier nicht und deshalb fallen dir Dinge negativ auf, die andere Mannschaften genauso machen, nur dass du es bei anderen halt nicht negativ wahrnimmst. Das nennt man selektive Wahrnehmung, stimmt. Geht vielen so, mir bestimmt auch.
Aber ist mir jetzt auch nicht so wichtig. Zur Güte können wir vielleicht das nächste Mal über die Kanadier diskutieren, vorausgesetzt, du hast gegen die auch nicht grundsätzlich etwas. Dann macht es natürlich genauso wenig Sinn.
Doch nix für ungut und deshalb noch ein kleiner Tipp. Schau das nächste Mal etwas genauer hin, dann fallen dir so Sachen z.B. auch bei den Holländern auf, hast ja das Spiel mehrfach erwähnt.
Aber heimlich natürlich. *0106*
Ich bin für Toleranz und wer was dagegen hat, dem hau isch in die Fress nei !!!
Benutzeravatar
Tifoso68
 
Beiträge: 943
Registriert: 20.09.2007, 22:24
Wohnort: Mannem
Beim SVW seit: 1981

WM in Katar boykottieren

Beitragvon Gaddestädtler » 19.12.2022, 18:05

Tifoso68 hat geschrieben:
Gaddestädtler hat geschrieben:Messis Handspiel oder das Abschießen der Niederländischen Bank hat mit hartem Spiel und Motivation nix zu tun - das ist schlicht unsportlich.
Grundsätzlich aber sehr selektive Antwort Tifoso, wenn Argentinien es bei jedem Siegjubel nach der Gruppenphase nötig hat sich über den Gegner lustig zu machen. Einfach ganz fürchterlicher Stil.


He Gadde, doch heimlich WM geschaut ? Aber ist nicht schlimm, haben andere auch

Doch erstaunlich, dass du mir etwas vorhälst, was du par excellence praktizierst. Aus irgendwelchen Gründen magst du die Argentinier nicht und deshalb fallen dir Dinge negativ auf, die andere Mannschaften genauso machen, nur dass du es bei anderen halt nicht negativ wahrnimmst. Das nennt man selektive Wahrnehmung, stimmt. Geht vielen so, mir bestimmt auch.
Aber ist mir jetzt auch nicht so wichtig. Zur Güte können wir vielleicht das nächste Mal über die Kanadier diskutieren, vorausgesetzt, du hast gegen die auch nicht grundsätzlich etwas. Dann macht es natürlich genauso wenig Sinn.
Doch nix für ungut und deshalb noch ein kleiner Tipp. Schau das nächste Mal etwas genauer hin, dann fallen dir so Sachen z.B. auch bei den Holländern auf, hast ja das Spiel mehrfach erwähnt.
Aber heimlich natürlich. *0106*


Ne, nicht geguckt. Aber die von mir genannten Szenen zum Jubel, das Handspiel, die Elfmeterszene gegen Kroatien oder auch das Abschießen der Bank, sind sogar zu mir durchgedrungen. Interessant halt, dass die großen Aufreger der WM alle mit einem Team zu tun hatten. Meinste nicht?
„Den Fortschritt verdanken wir den Nörglern. Zufriedene Menschen wünschen keine Veränderung.“ Herbert George Wells
Benutzeravatar
Gaddestädtler
 
Beiträge: 11829
Registriert: 10.09.2008, 14:30

WM in Katar boykottieren

Beitragvon dinamo79 » 19.12.2022, 18:32

kaderschmied hat geschrieben:kann ich aus kroatischer sicht verstehen. der argentinier hat halt einen entscheidenden elfer im finale gestochen, was dem kroatischen keeper nicht möglich war.


Klar, aber darum sage ich ja, dass man sich die "Abstimmung" sparen kann und gleich den besten Spieler, den Torhüter und jüngsten Spieler aus dem Siegerteam wählen kann.

Wobei ich korrekterweise ergänzen muss, dass der Spieler des Turniers 2018 nicht dem Weltmeister entstammte, will hier also nicht generell etwas unterstellen. Aber nach rein objektiven Fakten wird nicht gewählt.

Aber will daraus auch kein Drama machen, als Kroate bin ich sehr zufrieden.
…doch wenn der Schuss sitzt, ist die Welt wieder ok!!
Benutzeravatar
dinamo79
 
Beiträge: 3578
Registriert: 16.05.2018, 08:26

WM in Katar boykottieren

Beitragvon Tifoso68 » 19.12.2022, 20:09

Gaddestädtler hat geschrieben:Ne, nicht geguckt. Aber die von mir genannten Szenen zum Jubel, das Handspiel, die Elfmeterszene gegen Kroatien oder auch das Abschießen der Bank, sind sogar zu mir durchgedrungen. Interessant halt, dass die großen Aufreger der WM alle mit einem Team zu tun hatten. Meinste nicht?


Nö, im Gegensatz zu dir habe ich mir die Spiele lieber angeschaut, um mir eine Meinung zu bilden und nicht nur irgendwelche Überschriften gelesen, ggf. natürlich nur diejenigen, die mir in den Kram passen würden.
Aber trotzdem danke für die anregende Diskussion, denn damit wäre wohl das Phänomen der selektiven Wahrnehmung mehr als hinreichend dargestellt. Kompliment !
Und was ist jetzt eigentlich noch mit den Kanadiern ? Ach, lassen wir´s lieber.
Nix für ungut, jeder wie er´s halt braucht :wink:
Ich bin für Toleranz und wer was dagegen hat, dem hau isch in die Fress nei !!!
Benutzeravatar
Tifoso68
 
Beiträge: 943
Registriert: 20.09.2007, 22:24
Wohnort: Mannem
Beim SVW seit: 1981

WM in Katar boykottieren

Beitragvon LudwigshafenerFan » 19.12.2022, 21:49

War WM? Uninteressant wie nie zuvor! Bei Deutschland hat nur die Bindendiskussion Spass gemacht. „Die Mannschaft“ ist keine Mannschaft, da rennt mittlerweile viel Durchschnitt rum. Muss man keine Lebenszeit für verschwenden. Lt. Meinung der Grünen Jugend könnte man statt einer Deutschlandfahne Schwarz-Rot-Gold ja auch eine grüne Fahne schwenken. Recht haben sie mittlerweile
Benutzeravatar
LudwigshafenerFan
 
Beiträge: 586
Registriert: 14.08.2021, 20:02
Beim SVW seit: 1981

VorherigeNächste

Zurück zu Nationalmannschaft



  • Anzeige




Fatal error: Access to undeclared static property: phpbb_mobile::$always_show_link in /www/htdocs/w010ba6b/waldhof-forum.de/html/includes/mobile.php on line 534