Neuer NT-Trainer?

Der Bereich für alle Beiträge zur Nationalmannschaft der Männer und Frauen sowie der Jugendnationalmannschaften

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon Vogtebomber » 15.03.2021, 20:49

...wie in der Politik! :kotz:
City Boys 1985
Benutzeravatar
Vogtebomber
 
Beiträge: 6037
Registriert: 20.10.2005, 13:19
Wohnort: Oppau
Beim SVW seit: 1982



ANZEIGE

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon Lokalpatriot » 15.03.2021, 21:36

Die Prime Ministerin von Neuseeland sollte sich wirklich mal von den zumeist männlichen Staatschef dieser Welt erklären lassen wie ein richtiger Umgang mit der Pandemie funktioniert. Sie selbst kann es als Frau ja nicht....

Zum Thema: Wer NT-Trainer wird, ist mir genauso scheißegal wie die Nationalmannschaft selbst. Alles außer Waldhof ist scheisse!
SPORTVEREIN WALDHOF MANNHEIM 1907 e.V.
Fußball der Arbeiterklasse seit 113 Jahren


Mir sin eefache Leut!
Benutzeravatar
Lokalpatriot
 
Beiträge: 4088
Registriert: 25.05.2006, 20:13
Wohnort: Mannheim-Waldhof
Beim SVW seit: 1974

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon Volkstribun » 16.03.2021, 00:05

Loyalseit1980 hat geschrieben:Silvia Neid..
Es wird im Fussball langsam Zeit
für eine Frau in Verantwortung


Angela Merkel hätte demnächst ja viel Zeit :mrgreen: .
o tempora, o mores!

Schork raus!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 6056
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon AbwehrstelleSüdOst » 16.03.2021, 06:14

HALLO? DAS IST SEXISMUS! Haltet euch mal an die Forenregeln! Skandal! Auf den Scheiterhaufen! Da ist Holz, schichtet das mal auf und holt euch eine Fackel, mein Feuerzeug liegt da drüben. SEXISMUS! Ich kriege Schnappatmung! ZU HÜLF! Ein halber Seitenast meiner Eiskristalle ist geschmolzen! social Justice! Kumbaya my lord, Kumbaya!

Reisst euch mal am Riemchen!

 ! Nachricht von Administrator
ich glaube hier gibt es nur einen der sich mal am "Riemchen" reisen sollte
"...daran kann ich mich im Moment nicht erinnern."
Benutzeravatar
AbwehrstelleSüdOst
 
Beiträge: 901
Registriert: 11.05.2020, 10:23

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon mischamei » 16.03.2021, 12:35

Loyalseit1980 hat geschrieben:Silvia Neid..
Es wird im Fussball langsam Zeit
für eine Frau in Verantwortung


da kommt dann aber bestimmt neid auf :mrgreen:
Carl-Benz-Stadion
Home of SV Waldhof Mannheim
In Mannheim gibts nur ein Verein ...

Wenn man gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben
Benutzeravatar
mischamei
 
Beiträge: 17774
Registriert: 30.07.2003, 12:50
Wohnort: in monnem, um monnem, um monnem rum
Beim SVW seit: 1979

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon Cutler » 16.03.2021, 13:51

gelöscht

 ! Nachricht von Administrator
sorry leute, jetzt geht es mit den pseudo Lustigen Kommentaren entschieden zu weit, es reicht
Benutzeravatar
Cutler
 
Beiträge: 1867
Registriert: 24.01.2019, 14:14
Beim SVW seit: 1982

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon Volkstribun » 16.03.2021, 13:55

Der DFB wird niemals eine Frau, einen ausländischen Trainer oder einen Nobody einstellen. Die drehen sich wieder in ihrem Eingemachten. Wie sonst könnte man auf die Idee kommen, einen Rangnick haben zu wollen, der sich in den letzten Jahren bewusst vom Trainerstuhl wegbewegt hat und sich eher im Management sieht. Aber klar: Klopp, Rangnick, Tuchel und Flick sind die klassischen DFB-Namen. Fehlt nur noch Nagelsmann.
o tempora, o mores!

Schork raus!
Benutzeravatar
Volkstribun
 
Beiträge: 6056
Registriert: 15.08.2003, 08:53
Wohnort: Lampertheim

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon cahe » 16.03.2021, 14:04

Volkstribun hat geschrieben:Der DFB wird niemals eine Frau, einen ausländischen Trainer oder einen Nobody einstellen. Die drehen sich wieder in ihrem Eingemachten. Wie sonst könnte man auf die Idee kommen, einen Rangnick haben zu wollen, der sich in den letzten Jahren bewusst vom Trainerstuhl wegbewegt hat und sich eher im Management sieht. Aber klar: Klopp, Rangnick, Tuchel und Flick sind die klassischen DFB-Namen. Fehlt nur noch Nagelsmann.



Na ja, wobei Trainer der Nationalmannschaft auch nicht der "klassische" Trainerjob ist. Von daher zieht dieses Argument bei Rangnick nicht.

Was nicht heißen soll das ich ihn als geeigneten Kandidaten sehe.

Klopp, Tuchel und Nagelsmann sind "zu jung", die tun sich das noch nicht an, da es schwierig ist nach dem Nationaltrainer nochmals in den Vereinssport zurückzukehren.

Flick könnte ich mit vorstellen, Rangnick bleibt uns hoffentlich verschont, ich glaube trotzdem das es Kuntz wird..
Benutzeravatar
cahe
Administrator
 
Beiträge: 13744
Registriert: 19.09.2007, 09:25
Wohnort: Rheinhessen

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon mischamei » 16.03.2021, 14:26

cahe hat geschrieben:
Volkstribun hat geschrieben:Der DFB wird niemals eine Frau, einen ausländischen Trainer oder einen Nobody einstellen. Die drehen sich wieder in ihrem Eingemachten. Wie sonst könnte man auf die Idee kommen, einen Rangnick haben zu wollen, der sich in den letzten Jahren bewusst vom Trainerstuhl wegbewegt hat und sich eher im Management sieht. Aber klar: Klopp, Rangnick, Tuchel und Flick sind die klassischen DFB-Namen. Fehlt nur noch Nagelsmann.



Na ja, wobei Trainer der Nationalmannschaft auch nicht der "klassische" Trainerjob ist. Von daher zieht dieses Argument bei Rangnick nicht.

Was nicht heißen soll das ich ihn als geeigneten Kandidaten sehe.

Klopp, Tuchel und Nagelsmann sind "zu jung", die tun sich das noch nicht an, da es schwierig ist nach dem Nationaltrainer nochmals in den Vereinssport zurückzukehren.

Flick könnte ich mit vorstellen, Rangnick bleibt uns hoffentlich verschont, ich glaube trotzdem das es Kuntz wird..


wenn du dir flick vorstellen kannst warum dann nicht klopp? flick ist nur 2 jahre älter....
Carl-Benz-Stadion
Home of SV Waldhof Mannheim
In Mannheim gibts nur ein Verein ...

Wenn man gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben
Benutzeravatar
mischamei
 
Beiträge: 17774
Registriert: 30.07.2003, 12:50
Wohnort: in monnem, um monnem, um monnem rum
Beim SVW seit: 1979

Neuer NT-Trainer?

Beitragvon cahe » 16.03.2021, 15:00

mischamei hat geschrieben:
cahe hat geschrieben:
Volkstribun hat geschrieben:Der DFB wird niemals eine Frau, einen ausländischen Trainer oder einen Nobody einstellen. Die drehen sich wieder in ihrem Eingemachten. Wie sonst könnte man auf die Idee kommen, einen Rangnick haben zu wollen, der sich in den letzten Jahren bewusst vom Trainerstuhl wegbewegt hat und sich eher im Management sieht. Aber klar: Klopp, Rangnick, Tuchel und Flick sind die klassischen DFB-Namen. Fehlt nur noch Nagelsmann.



Na ja, wobei Trainer der Nationalmannschaft auch nicht der "klassische" Trainerjob ist. Von daher zieht dieses Argument bei Rangnick nicht.

Was nicht heißen soll das ich ihn als geeigneten Kandidaten sehe.

Klopp, Tuchel und Nagelsmann sind "zu jung", die tun sich das noch nicht an, da es schwierig ist nach dem Nationaltrainer nochmals in den Vereinssport zurückzukehren.

Flick könnte ich mit vorstellen, Rangnick bleibt uns hoffentlich verschont, ich glaube trotzdem das es Kuntz wird..


wenn du dir flick vorstellen kannst warum dann nicht klopp? flick ist nur 2 jahre älter....


Weil Flick eine lange DFB Karriere schon hinter sich hat und dort (wohl) viele Seilschaften hat.
Dazu Bauchgefühl.
Benutzeravatar
cahe
Administrator
 
Beiträge: 13744
Registriert: 19.09.2007, 09:25
Wohnort: Rheinhessen

VorherigeNächste

Zurück zu Nationalmannschaft



  • Anzeige




Fatal error: Access to undeclared static property: phpbb_mobile::$always_show_link in /www/htdocs/w010ba6b/waldhof-forum.de/html/includes/mobile.php on line 534